Oltmann Gruppe GmbH & Co. KG

Die Oltmann Gruppe wurde 1986 von Jan Luiken Oltmann in Leer gegründet. Heute zählt die nach wie vor unabhängige Oltmann Gruppe zu den führenden deutschen Schiffsbeteiligungsinitiatoren. Bislang hat die Oltmann Gruppe insgesamt 251 Beteiligungen mit über 300 Schiffen und einem Gesamtinvestitionsvolumen von über drei Milliarden Euro aufgelegt. Über 180 der Schiffe wurden bereits verkauft. Die Oltmann Gruppe hat sich auf besondere Marktsegmente spezialisiert: Der Fokus liegt auf kleineren Schiffstypen wie Mehrzweckfrachtern, Schwergutschiffen, Minibulkern und Container-Feederschiffen. Von der Konzeption und Akquisition über das aktive Beteiligungsmanagement bis zum Schiffsverkauf bildet die inhabergeführte Oltmann Gruppe gemeinsam mit den langjährigen Reedereipartnern die gesamte Wertschöpfungskette ab.

Adresse

Oltmann Gruppe GmbH & Co. KG
Ledastraße 17
26789 Leer

Internet: www.oltmanngruppe.de

Geschäftsführer:
André Tonn
Volker Beckmann

Das Unternehmen hat unseren "5x5-Fragebogen", den wir zusammen mit der Wirtschaftsprüfergesellschaft Baker Tilly entworfen haben, um Emittenten von Vermögensanlagen unseren Lesern vorzustellen, bislang leider noch nicht beantwortet. Deswegen hat die DFPA-Redaktionen Basis-Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt:

Die Oltmann Gruppe wurde 1986 von Jan Luiken Oltmann in Leer gegründet, dem zweitgrößten deutschen Reedereistandort. Oltmann war einer der ersten unabhängigen Anlageberater Ostfrieslands und ein Pionier der Schiffsbeteiligungsbranche, der Kapitalanlagen im Sinne der Anleger entwickelt hat. Heute zählt die nach wie vor unabhängige Oltmann Gruppe zu den führenden deutschen Schiffsbeteiligungsinitiatoren. Außerdem ist das Unternehmen ein Pionier und marktführender Anbieter von antizyklischen Schiffsinvestments. Die Oltmann Gruppe hat insgesamt 251 Beteiligungen aufgelegt mit über 300 Schiffen und einem Gesamtinvestitionsvolumen von über drei Milliarden Euro (per Ende 2019). Der Fokus liegt auf kleineren Schiffstypen wie Mehrzweckfrachtern, Schwergutschiffen, Minibulkern und Container-Feederschiffen.

Quelle: Unternehmens-Website – Stand: 23.04.2021

André Tonn

Geschäftsführender Gesellschafter

André Tonn, geboren 1968 in Hamburg, machte sich nach vertrieblichen Führungspositionen als Finanzanlageberater selbständig und gründete 1992 mit der Finanz- und Wirtschaftskanzlei André Tonn GmbH sein erstes Unternehmen. 2001 übernahm Tonn als langjähriger Vertriebspartner zudem die Vertriebsleitung der Oltmann Gruppe. Unternehmensgründer Jan Luiken Oltmann, vom Fachmagazin Hansa Journal als „Der Reedermacher“ bezeichnet, wählte André Tonn als seinen Nachfolger. 2004 wurde Tonn Geschäftsführer der Oltmann Gruppe, 2009 geschäftsführender Gesellschafter.

Volker Beckmann

Geschäftsführer

Der Diplom-Kaufmann und Rechtsanwalt Volker Beckmann war nach verschiedenen leitenden Funktionen im Commerzbank-Konzern in der Kölner Privatbank Sal. Oppenheim tätig. Mehrere Jahre verantwortete er die Produktauswahl, -konzeption und -betreuung für alle den Privatkunden angebotenen nicht börsennotierten Beteiligungen. Zuletzt war er Chief Financial Officer bei Sal. Oppenheim Private Equity Partners. Seit Januar 2015 ist Beckmann Geschäftsführer der Oltmann Gruppe.

Performance Reports und Leistungsbilanzen

Ein Performancereport wurde bislang nicht veröffentlicht.

Emissionen im Vertrieb

Es befinden sich derzeit keine Emissionen im Vertrieb.    
     
     

 

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt