Fundamenta Group erwirbt Belvédère Asset Management

Die auf das ganzheitliche Asset Management von Immobilien spezialisierte Fundamenta Group Holding übernimmt 100 Prozent der Aktien des Vermögensverwalters Belvédère Asset Management. Im Gegenzug beteiligen sich die bisherigen Belvédère- Aktionäre an der Fundamenta Group.

Mit der Übernahme kann Belvédère auf die ganzheitliche Immobilienexpertise der Fundamenta Group zurückgreifen und bleibt als eigenständige Tochtergesellschaft mit gleichbleibender Organisation unter ihrem bisherigen Namen bestehen. Die Fundamenta Group verstärkt mit diesem Schritt ihre Marktposition und erweitert ihre Kundenbasis signifikant.

Die Fundamenta Group, die heute in der Schweiz und in Deutschland rund vier Milliarden Schweizer Franken Immobilienvermögen verwaltet, und die Belvédère Asset Management mit einem verwalteten Vermögen von rund drei Milliarden Schweizer Franken vereinen unter dem Dach der Fundamenta Group Holding ihr Leistungsangebot. Die jeweiligen Tochtergesellschaften fokussieren sich weiterhin auf ihr angestammtes Kerngeschäft. Vorbehalten bleibt die Zustimmung der FINMA.

Die Gruppe verfügt neu über mehr als 100 spezialisierte Mitarbeiter, ist an fünf Standorten in zwei Ländern vertreten, betreut über 350 institutionelle Kunden wie Vorsorgeeinrichtungen, Stiftungen, Family Offices sowie über 600 vermögende Kunden (UHNWI und HNWI) und verwaltet ein Gesamtkundenvermögen (AuM) von annähernd sieben Milliarden Schweizer Franken.

„Dieser Schritt basiert auf einer seit vielen Jahren bestehenden vertrauensvollen Kooperation und gegenseitiger Wertschätzung. Mit ihren jeweiligen Spezialisierungen ergänzen sich die Unternehmen ideal. Wir sind überzeugt, dass eine ganzheitliche Vermögensverwaltungskompetenz immer wichtiger wird. Die Kunden der Belvédère erhalten Zugang zur erstklassigen Immobilienkompetenz der Fundamenta Group und dadurch einen signifikanten Mehrwert. Im Gegenzug profitieren unsere Immobilienanlagekunden von weiteren attraktiven Asset Klassen wie Alternative Investments oder Kunst. Dabei können sie auf die hohe Qualität und Professionalität zählen, wie sie es von der Fundamenta gewohnt sind“, erklärt David Garcia, Gründer und Verwaltungsrat der Fundamenta Group.

Florian Marxer, Verwaltungsratspräsident der Belvédère, bekräftigt: „Das Bekenntnis des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung zu dieser Anbindung ist groß. Unsere Kunden werden weiterhin von ihren vertrauten Beratern betreut und können gleichzeitig von der Einbettung in die Fundamenta Group profitieren. Wir blicken mit Zuversicht in die Zukunft und werden alles daransetzen, unseren Kunden weiterhin einen sehr persönlichen Service zu erbringen und nachhaltigen Mehrwert zu schaffen.“ (DFPA/JF1)

Die Fundamenta Group ist ein unabhängiger Schweizer Asset Manager mit Fokussierung auf Investitionen im Immobilienbereich. Die Fundamenta Group Deutschland AG ist eine Tochter der Fundamenta Group Holding AG und auf die Konzeption, Entwicklung und das aktive Management von Immobilien-Anlageprodukten/Portfolios spezialisiert.

www.fundamentagroup.de

Zurück

Sachwertinvestments

Dr. Hans Volkert Volckens, geschäftsführender Gesellschafter der Strategie- ...

Felix Kern ist neuer Head of Asset Management bei der Immobilienplattform Valon. ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt