Aba ernennt neue stellvertretende Geschäftsführerin

Der Vorstand der aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung hat Dr. Cornelia Schmid zur stellvertretenden Geschäftsführerin berufen. Die promovierte Volkswirtin ist seit 2003 für die aba tätig und verantwortet die Bereiche EbAV (Pensionsfonds, Pensionskassen), Kapitalanlage, ESG.

Mit Schmid als stellvertretender Geschäftsführerin will der Vorstand der aba diesen Bereichen noch mehr Gewicht verleihen. Dies vor allem auch, da diese Themen im Zusammenhang mit Sozialpartnermodellen noch an Bedeutung gewinnen werden.

„Dr. Cornelia Schmid genießt höchstes fachliches und persönliches Ansehen, nicht nur bei den aba-Mitgliedern, sondern auch bei unseren Gesprächspartnern in Ministerien, Aufsicht und bAV-Praxis auf nationaler und europäischer Ebene. Dank ihrer hohen fachlichen Expertise und ihres großen Engagements ist die aba die uneingeschränkte Ansprechpartnerin auch für alle Fragen im Zusammenhang mit Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung, Kapitalanlage und ESG geworden. Zudem freuen wir uns, mit der Ernennung zur stellvertretenden Geschäftsführerin ihren nahezu 20-jährigen Einsatz für die aba honorieren zu können, und dem aba-Geschäftsführer Klaus Stiefermann wieder eine Stellvertreterin zur Seite zu stellen“, erklärte aba-Vorsitzender Dr. Georg Thurnes. (DFPA/TH1)

Die aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V. ist der deutsche Fachverband für alle Fragen der betrieblichen Altersversorgung in der Privatwirtschaft und dem Öffentlichen Dienst.

www.aba-online.de

Zurück

Versicherungen

Angesichts des stark gestiegenen und weiter steigenden Aufwands für die ...

Die deutschen Versicherer erwarten auch für 2023 ein verlangsamtes ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt