BNPP AM mit neuem Social Bond Fund am Markt

Die Immobilien-Investmentgesellschaft BNP Paribas Asset Management (BNPP AM) legt mit dem „BNP Paribas Social Bond Fund“ einen thematischen Anleihefonds auf. Der Fonds ist als Artikel 9 der EU-Offenlegungsverordnung eingestuft und kommt zu einem Zeitpunkt, in dem der Markt für nachhaltige Anleihen, insbesondere für Sozialanleihen, ein Rekordwachstum verzeichnet, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Der „BNP Paribas Social Bond Fund“ steht im Einklang mit der globalen Nachhaltigkeitsstrategie von BNPP AM. Die Förderung von Gleichberechtigung und integrativem Wachstum ist neben der Beschleunigung der Energiewende und dem Schutz der Umwelt einer von drei Schwerpunkten. Die Auswahl der Anleihen und der Emittenten erfolgt nach einer strengen, hauseigenen Methodik und orientiert sich an den nachhaltigen Anlagestandards von BNPP AM, gestützt auf die Expertise der Anleihemanagement-Teams und des Sustainability Centre.

Der „BNP Paribas Social Bond Fund“ investiert zu mindestens 75 Prozent in Anleihen, die als sozial oder nachhaltig eingestuft sind und den Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen wie Wasser oder Gesundheit, erschwinglichem Wohnraum, Beschäftigung, Ernährungssicherheit, sozioökonomischem Fortschritt oder Basisinfrastruktur fördern.

Des Weiteren wird zu maximal 25 Prozent in Anleihen investiert, die von sozial verantwortungsbewussten Unternehmen emittiert werden, die nach einem von BNPP AM entwickelten Rating-Modell ausgewählt werden, das den Emittenten einen „Inklusions-Score“ zuweist und sie nach ihren sozialen Praktiken zur Verringerung von Ungleichheiten einstuft.

Zudem darf zu maximal zehn Prozent in Mikrokreditinstrumente investiert werden, die dazu beitragen, kleinen Unternehmen und Einzelpersonen in Schwellenländern Zugang zu Finanzdienstleistungen zu verschaffen.

„Sozialanleihen sind das am schnellsten wachsende Segment des nachhaltigen Anleiheuniversums“, sagt Hagen Schremmer, CEO BNP Paribas Asset Management Deutschland. „Im Jahr 2020 haben sie 30 Prozent der gesamten grünen, sozialen und Nachhaltigkeitsanleihen ausgemacht. Es wird erwartet, dass sich dieses Wachstum fortsetzt, vor allem durch staatliche oder quasi-staatliche Emittenten und durch die Ausweitung von Sozialanleihenprogrammen zur Finanzierung von mehr Projekten, die auf die Bekämpfung von Ungleichheiten abzielen.“ (DFPA/JF1)

BNP Paribas ist eine europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 193.000 Mitarbeitern in 68 Ländern vertreten. In Deutschland ist die BNP Paribas-Gruppe seit 1947 aktiv, hat sich mit zwölf Geschäftseinheiten am Markt positioniert und beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter.

www.bnpparibas.de

Zurück

Investmentfonds

Kryptowährungen haben sich als eigene Anlageklasse etabliert. Laut Fair Alpha, ...

Der Fixed-Income-Spezialist Bluebay Asset Management (Bluebay) hat zwei neue ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt