Comgest bei Lipper Fund Awards für Europa- und Japan-Strategien ausgezeichnet

Nachdem die internationale Fondsboutique Comgest im Jahr 2019 mit neun Preisen für die DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) bei den Refinitiv Lipper Fund Awards bedacht wurde, konnte sie in diesem Jahr mit der herausragenden Performance der Europa- und Japan-Strategien überzeugen. Insgesamt erhielt Comgest zwölf Auszeichnungen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Passend zum 30-jährigen Jubiläum der europäischen Comgest-Strategie wurden drei Europa-Fonds für die DACH-Region mit einem Lipper Fund Award bedacht: Neben dem Flaggschiff „Comgest Growth Europe“ zählt auch der „Comgest Growth Europe Opportunities“ und der „Comgest Growth Europe Smaller Companies“ zu den in diesem Jahr ausgezeichneten Fonds.

Neben den drei Fonds der Europa-Strategie glänzte auch die Japan-Strategie der Fondsgesellschaft. Der „Comgest Growth Japan“ wurde in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz gleichermaßen für seine Performance über zehn Jahre ausgezeichnet.

„Die erneuten Auszeichnungen durch Lipper sind einmal mehr ein Beleg für die Qualität, die wir mit unserem Investmentstil erzielen. Unser Fondsmanagement-Team setzt den Qualitätswachstumsstil seit Jahrzehnten konsequent um. Das ist der Schlüssel unseres Erfolgs und wird es auch zukünftig bleiben“, sagt Arnaud Cosserat, CEO und CIO von Comgest.

Die Lipper Fund Awards zählen seit mehr als drei Jahrzehnten zu den wichtigsten Preisverleihungen in der Fondsbranche. Die Ratingagentur zeichnet jährlich in 17 Ländern die besten Fonds und Fondsgesellschaften aus. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf eine langfristig starke Performance und gelungenes Risiko-Managment gelegt. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Comgest

Comgest wurde 1985 gegründet und ist eine unabhängige internationale Fondsverwaltungsgesellschaft mit globalem Hauptsitz in Paris und strategischen Niederlassungen in Dublin, Hongkong, Tokio, Singapur und Boston. Comgest beschäftigt über 170 Mitarbeiter aus über 30 verschiedenen Nationen und verwaltet Kundenkapital in Höhe von 33 Milliarden Euro. (Stand: 31. Dezember 2019).

www.comgest.com

Zurück

Investmentfonds

Seit dem 1. April verstärkt Tanja Schneider das Deutschlandgeschäft des ...

Ahmet Peker (40) leitet seit 1. April 2020 das Team Institutionelle Kunden ...