Deutschlands erster Spezial-AIF für Kryptowährungen startet in den Vertrieb

Ab sofort können professionelle und semi-professionelle Investoren in den ersten in Deutschland aufgesetzten Spezial-AIF für Kryptowährungen investieren. Das Fintech Kapilendo Invest hat die Zeichnungsfrist für den „HAIC Digital Asset Fund I“ gestartet. Die Zeichnungsfrist des Fonds ist nicht limitiert, die Mindestanlagesumme beträgt 200.000 Euro.

Der „HAIC Digital Asset Fund I“ ist eine Gemeinschaftsinitiative der von Hauck & Aufhäuser Privatbankiers gegründeten Hauck & Aufhäuser Innovative Capital GmbH und des Berliner Fintech Kapilendo. Dabei agiert Hauck & Aufhäuser Innovative Capital als Kapitalverwaltungsgesellschaft und verantwortet das Portfoliomanagement, Kapilendo übernimmt die Funktion der Kryptoverwahrstelle (DFPA berichtete).

„Mit unserem ,HAIC Digital Asset Fund‘ bieten wir professionellen und semi-professionellen Anlegern ab sofort eine Investitionsmöglichkeit im klassischen regulierten Fondsmantel, der über 85 Prozent des gesamten Marktes für Krypto-Vermögenswerte abdeckt. Anleger investieren mit dem ,HAIC Digital Asset Fund‘ kostengünstig in ein diversifiziertes Portfolio aus führenden Kryptoassets wie Bitcoin, Ether und Stellar. Der Fonds verfolgt eine passive Anlagestrategie, wobei sich die Allokation der Kryptowerte an der jeweils aktuellen Marktkapitalisierung und weiteren quantitativen und qualitativen Kriterien orientiert. Alle Assets verfügen über eine hohe Liquiditätsrate“, so Björn Siegismund, Chief Investment Officer von Kapilendo Invest. (DFPA/JF2)

Quelle: Pressemitteilung Kapilendo

Die Kapilendo AG ist ein Fintech-Start-up mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen unterhält eine Plattform, die die Bereiche Crowdlending und Crowdinvesting vereint. Das Angebot umfasst sowohl klassische Kredite an kleine und mittelständische Unternehmen als auch Investments in Start-Up-Unternehmen.

www.kapilendo.de

Die Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG ist 1998 aus der Fusion zweier Privatbanken hervorgegangen und wurde 2016 von der chinesischen Beteiligungsgesellschaft Fosun übernommen. Das Bankhaus mit Sitz in Frankfurt am Main ist auf die Beratung und Verwaltung von Vermögen privater und unternehmerischer Kunden, das Asset Management für institutionelle Investoren, Fondsdienstleistungen für Financial und Real Assets in Deutschland und Luxemburg sowie die Zusammenarbeit mit unabhängigen Vermögensverwaltern spezialisiert.

www.hauck-aufhaeuser.de

Zurück

Investmentfonds

Zum Jahreswechsel ist Christoph Geißler (44) in die Geschäftsführung des ...

Nachhaltigkeit ist der Megatrend in der Finanzindustrie. Allein in Deutschland ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt