GAM ernennt Senior Investment Manager Fixed Income

Der Vermögensverwalter GAM Investments hat am 1. Juli 2022 Roland Müller zum Senior Investment Manager Fixed Income ernannt. Müller ist in Zürich tätig und wird an Andrea Quapp berichten, Investment Director für Multi Asset Class Solutions sowie Lead Manager von segregierten Konten und Fonds vorwiegend europäischer und Schweizer institutioneller Kunden.

In seiner neuen Funktion bei GAM Investment wird Müller verschiedene globale Anleihen-Anlagestrategien und Mandate für institutionelle Kunden verwalten. Als Portfoliomanager verfügt er über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der festverzinslichen Anlagen und kann eine starke Erfolgsbilanz im Management von Kreditstrategien in Industrie- und Schwellenländern vorweisen. Während seiner Karriere erreichte er Vier- und Fünf-Sterne-Ratings und hat maßgeblich dazu beigetragen, verwaltete Vermögen zu erhöhen.

Müller kommt von der Bank J. Safra Sarasin in Basel, bei welcher er acht Jahre lang als Portfoliomanager und in der Kundenbetreuung tätig war. Unter anderem lancierte und verwaltete er einen der ersten globalen nachhaltigen High Yield Bonds und war stellvertretender Leiter der „Bond & Absolute Return“-Strategien. Bevor er bei der BMW AG in München als Risikomanager im Bereich Liquiditätsmanagement und Financial Markets tätig war, arbeitete Roland Müller bei Lazard Asset Management in Frankfurt als Senior Credit & Quant Portfolio Manager.

Andrea Quapp, Investment Director Multi Asset Class Solutions bei GAM, sagt: „Wir freuen uns sehr, mit Roland Müller einen sehr erfahrenen Portfoliomanager mit fundierten Kenntnissen von Kredit- und Fixed-Income-Strategien für GAM gewonnen zu haben. Er wird eine große Bereicherung für das Team sein und uns perfekt ergänzen, wenn es darum geht, unseren Kunden die besten Lösungen eines auf Überzeugung basierenden aktiven Vermögensverwalters anzubieten.“ (DFPA/JF1)

Die GAM Holding AG ist ein börsennotierter Asset Manager mit Sitz in Zürich. Er ist 2009 durch die Ausgliederung des Asset Managements der Julius Bär-Gruppe entstanden. GAM bietet Anlagelösungen für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden an.

www.gam.com

Zurück

Investmentfonds

Der Investmentmanager Pimco gibt bekannt, dass Richard Clarida, ehemaliger ...

Der Vermögensverwalter DWS Group verstärkt seine Geschäftsführung mit zwei ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt