Gutmann KAG erweitert Vorstand

Der ausgewiesene Fondsmanagement-Experte Christoph Olbrich (38) ergänzt das nunmehr vierköpfige Vorstandsteam der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft (KAG). Als Mitglied des Vorstandes der Gutmann KAG, einer 100-prozentigen Tochter der Bank Gutmann trägt Olbrich künftig gemeinsam mit Harald Latzko, Thomas Neuhold und Jörg Strasser die Verantwortung für die Geschäftsentwicklung des Spezialisten für Investmentprodukte.

Frank W. Lippitt, Partner und Vorstandsvorsitzender der Bank Gutmann: „Unser Ziel als führende Privatbank ist es, Bewährtes zu erhalten und neue Entwicklungen zum Wohle unserer Kunden voranzutreiben. Mit Christoph Olbrich rückt ein langjähriger und verdienter Mitarbeiter in den Vorstand der Gutmann KAG auf, der nicht nur Know-how als Investmentexperte einbringt, sondern auch seine Kenntnisse im Bereich Digitalisierung.“

Olbrich startete seine Karriere im Osteuropa Fondsmanagement und im Risk Management einer österreichischen Fondsgesellschaft, bevor er 2007 zur Gutmann KAG wechselte, wo er seit 2014 den Bereich Aktienfondsmanagement leitet. Seine Hauptaufgaben liegen in der Umsetzung und der Strukturierung der Aktienstrategien der Gutmann KAG. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Gutmann AG

Die Gutmann Kapitalanlagegesellschaft (KAG) bietet als 100-prozentige Tochtergesellschaft der österreichischen Privatbank Gutmann AG maßgeschneiderte Fondslösungen. Die Gesellschaft verwaltet aktuell rund 165 Investmentfonds mit einem Gesamtvolumen von gut zehn Milliarden Euro.

www.gutmannfonds.at

www.gutmann.at

Zurück

Investmentfonds

Der Vermögensverwalter Lazard Asset Management (LAM) erweitert mit dem "Lazard ...

Das Bankhaus BNP Paribas gibt bekannt, dass Sandro Pierri mit Wirkung zum 1. ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt