Helvetia legt ersten Immobilienfonds auf

Der Vermögensverwalter Helvetia Asset Management lanciert mit dem „Helvetia (CH) Swiss Property Fund“ ihren ersten Immobilienfonds. Dieser investiert direkt in Immobilienwerte in der Schweiz, vorwiegend in Groß- und Mittelstädten und deren Agglomerationen. Primär soll in Liegenschaften mit Wohnnutzung investiert werden, ergänzt um gemischt genutzte und kommerzielle Liegenschaften. Das Angebot richtet sich an qualifizierte Anleger, die die Möglichkeit erhalten, gemeinsam mit Helvetia in den Aufbau eines hochwertigen Schweizer Immobilienportfolios mit hohem Wohnanteil zu investieren. Die Erstemission ist per Mitte April 2020 geplant.

Der Portfolioaufbau soll in erster Linie über Portfoliotransaktionen aus dem Versicherungsbestand von Helvetia Versicherungen erfolgen, wobei auch Zukäufe am Markt getätigt werden können. Das Anlageziel des „Helvetia (CH) Swiss Property Fund“ besteht in der langfristigen Sicherung einer angemessenen Cash-Flow-Rendite.

Die Erstemission richtet sich ausschließlich an qualifizierte Investoren und hat ein Volumen von bis zu 450 Millionen Schweizer Franken, wobei auch die Helvetia-Gruppe investieren wird. Der Erlös der Emission wird für die Akquisition eines breit diversifizierten Immobilienportfolios aus dem Bestand der Helvetia-Gruppe mit einem Gesamtwert von 532 Millionen Franken genutzt. Das Portfolio umfasst 29 Liegenschaften mit einem hohen Wohnanteil und einer tiefen Leerstandsquote. Die Zeichnungsfrist läuft vom 23. März bis 9. April 2020 mit Liberierung am 15. April 2020.

Das Management des „Helvetia (CH) Swiss Property Fund“ erfolgt durch Helvetia Asset Management als Fondsleitung. Die Bewirtschaftungs- und Bautreuhandleistungen erbringt weiterhin das Immobilienmanagement von Helvetia Versicherungen. Als Depotbank und Vertriebsträger fungiert die Zürcher Kantonalbank. Nach Lancierung wird die Bank J. Safra Sarasin AG einen außerbörslichen Handel sicherstellen. Die Notierung an der SIX Swiss Exchange ist in drei bis fünf Jahren beabsichtigt. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Helvetia

Die Helvetia Gruppe ist in 160 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer internationalen Versicherungsgruppe gewachsen. Die Gesellschaft erbringt mit rund 6.600 Mitarbeitern Dienstleistungen für mehr als fünf Millionen Kunden.

www.helvetia.com

Zurück

Investmentfonds

Der auf Fixed Income ETF spezialisierte Vermögensverwalter Tabula Investment ...

Der Asset Manager Mediolanum International Funds (Mediolanum) ernennt Terry ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt