Janus Henderson ernennt Head of Distribution für Asien (ohne Japan)

Andrew Hendry ist zum neuen Head of Distribution in Asien (ohne Japan) beim Vermögensverwalter Janus Henderson ernannt worden. Er nimmt im Februar 2022 seine neue Tätigkeit auf und berichtet an Suzanne Cain, Global Head of Distribution. Er wird seinen Sitz in Singapur haben.

Hendry verfügt über 23 Jahre relevanter internationaler Erfahrung. Er kommt von abrdn (früher Aberdeen Standard Investments), wo er zuletzt als Head of Distribution – Asia Pacific tätig war. Zuvor arbeitete er bei Westoun Advisors, M&G Investments und begann seine Karriere bei Capital Group.

In seiner neuen Position als Head of Distribution für Asien bei Janus Henderson wird Hendry für die Gesamtstrategie und das Management der Vertriebsaktivitäten des Unternehmens in Asien außerhalb Japans und Australiens verantwortlich sein. Sein Hauptaugenmerk wird auf der Pflege, dem Wachstum und der Diversifizierung des Vertriebsgeschäfts liegen. Er soll strategische Partnerschaften mit Kunden über institutionelle und intermediäre Kanäle aufbauen und mit Führungskräften aus dem gesamten Unternehmen zusammenarbeiten, um Entwicklungsmöglichkeiten für Janus Henderson zu identifizieren und zu fördern. (DFPA/JF1)

Die Janus Henderson Group ist ein Vermögensverwalter mit Sitz in London. Das Unternehmen verwaltet ein Anlagevermögen von etwa 361,8 Milliarden Euro (Stand: 30. September 2021).

www.janushenderson.com

Zurück

Investmentfonds

Ab Februar 2022 verstärkt Vanina Kureta als Senior Sales Managerin das ...

Der im Jahr 2017 aufgelegte Aktienfonds "Velten Strategie Deutschland" erhält ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt