Janus Henderson erweitert Angebot an europäischen Artikel-8-Fonds

Ab dem 25. Februar 2022 werden acht bestehende Fonds des Vermögensverwalters Janus Henderson als Artikel-8-Fonds gemäß der EU-Verordnung über die Offenlegung nachhaltiger Finanzprodukte (Sustainable Finance Reporting Regulation: SFDR) klassifiziert.

Derzeit verfügt Janus Henderson über einen Artikel-8-Fonds: den „Janus Henderson Horizon Global Technology Leaders Fund“ und drei Artikel-9-Fonds: den „Janus Henderson Horizon Global Sustainable Equity Fund“, den „Janus Henderson Horizon US Sustainable Equity Fund“ und den „Janus Henderson Horizon Sustainable Future Technologies Fund“.

Bei den acht Fonds, die ab dem 25. Februar 2022 als Artikel 8 eingestuft werden, handelt es sich um:

  • „Janus Henderson Absolute Return Fund“
  • „Janus Henderson Horizon Euro High Yield Bond Fund“
  • „Janus Henderson Horizon European Corporate Bond Fund“
  • „Janus Henderson Horizon Global Equity Fund“
  • „Janus Henderson Horizon Global Natural Resources Fund“ (der vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung ab dem 25. Februar 2022 in „Janus Henderson Horizon Responsible Resources Fund“ umbenannt wird)
  • „Janus Henderson Horizon Pan European Equity Fund“
  • „Janus Henderson Horizon Pan European Absolute Return Fund“
  • „Janus Henderson Horizon Strategic Bond Fund“

Alex Crooke, Co-Head of Equities for EMEA und Asia Pacific, sagt: „Ich freue mich sehr, dass wir mit der Registrierung dieser acht Artikel-8-Fonds und der Auflegung der beiden neuen Artikel-9-Fonds im Jahr 2021 kontinuierliche und deutliche Fortschritte machen, um unsere europäische Fondspalette nachhaltiger zu gestalten. Die Berücksichtigung von ESG-Aspekten ist für Janus Henderson nicht neu. Wir verwalten seit langem speziell nachhaltige Fonds, nicht zuletzt den Janus Henderson Global Sustainable Equity Strategy, der 2021 sein dreißigjähriges Bestehen feierte. Janus Henderson verfolgt einen stufenweisen Ansatz, und wir beabsichtigen, nach und nach weitere Artikel 8- und 9-Fonds hinzuzufügen." (DFPA/JF1)

Die Janus Henderson Group ist ein Vermögensverwalter mit Sitz in London. Das Unternehmen verwaltet ein Anlagevermögen von etwa 361,8 Milliarden Euro (Stand: 30. September 2021).

www.janushenderson.com

Zurück

Investmentfonds

Das Bankhaus Metzler hat die eigenen Erwartungen im Geschäftsjahr 2021 deutlich ...

Nach Zertifizierung des Nachhaltigkeits-Frameworks durch den Datenanbieter ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt