LRI Group ist jetzt Teil der Apex Group

Die auf Private Equity spezialisierte Investmentgesellschaft Salu Capital hat gemeinsam mit Apex und Inlife den Kaufs sämtlicher Anteile an Augur Financial Opportunities 2 Sicav („AFO-2“) abgeschlossen. Der luxemburgische Fonds, der bisher von der deutschen Gesellschaft Augur Capital verwaltet wurde, hält den deutschen Lebensversicherer Mylife sowie die Investment-Service-Gesellschaft LRI Group in Luxemburg, die beide im Rahmen der Sekundärmarkt-Transaktion mitveräußert wurden.

Markus Philipp Ehrhardt, Managing Partner, Salu Capital: „Wir sind stolz auf den Abschluss dieses komplexen Deals und besonders darauf, dass wir ihn ganz wie gewünscht und gemäß den Anforderungen aller Parteien, einschließlich der Aufsichtsbehörden, umgesetzt haben. Aus Sicht der Investoren ist diese Transaktion eine Fallstudie für die Art von eigenen und skalierbaren alternativen Investmentideen, auf die wir uns konzentrieren, und welche ein Level von risikobereinigter Investmentrendite ermöglichen, die eine dynamische und unternehmerisch denkende Investmentgesellschaft wie wir noch immer erreichen kann. Unsere Liste von opportunistischen Anlagemöglichkeiten und -ideen in der globalen Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche ist, besonders in Europa, außergewöhnlich lang und attraktiv. Daher freuen wir uns auf die weitere Arbeit auf höchstem Niveau sowie den weiteren Ausbau unserer Firma und unseres Portfolios.“

Peter Hughes, Founder & Chief Executive Officer, Apex Fund Services: „Nach Abschluss dieses Deals hat die Apex Group über 500 Angestellte in Luxemburg, wodurch der Standort zu unserem größten Servicecenter weltweit wird. Mit LRI verstärken wir unser fundiertes Branchenwissen und unsere Ressourcen im Markt in Luxemburg und in Deutschland und ergänzen den kürzlich abgeschlossenen Kauf der luxemburgischen Einheiten von M.M.Warburg & Co. Als Gruppe verfügen wir nun über das umfangreichste Serviceangebot im Markt und eine einzigartige Präsenz in Europa.“

Martin Vogl, Verwaltungsratspräsident der Inlife-Lebensversicherungsgesellschaften: „Wir sind erfreut, dass wir Mylife und ihr Managementteam unterstützen und gemeinsam auf ihren anerkannten Stärken und ihrer ausgezeichneten Erfolgsgeschichte im gebührenbasierten Finanzberatungs- und Honorarversicherungsgeschäft sowie ihren herausragenden Fähigkeiten in den Bereichen Vertragsverwaltung und Kundenservice aufbauen können. Wir freuen uns ebenfalls auf die weitere Zusammenarbeit und Investmentmöglichkeiten mit Salu Capital.“ (Mehr zum Eigentümerwechsel von Mylife).

Frank Alexander de Boer, Managing Director, LRI Group: „Der Abschluss des Verkaufs ist ein wichtiger Meilenstein in der dreißigjährigen Geschichte von LRI. Wir freuen uns nun darauf, unseren Kunden, zusätzlich zu unserem aktuell qualitativ hochwertigen und hochflexiblen Serviceangebot, eine umfangreiche Palette an neuen internationalen Services anzubieten. Im letzten Jahr haben engagierte Teams innerhalb der gesamten Gruppe bereits zusammen daran gearbeitet, diesen Übergang für unsere Kunden und Geschäftspartner so nahtlos wie möglich zu gestalten.“

Quelle: Pressemitteilung Salu Capital

Salu Capital ist eine Private Equity Investmentgesellschaft mit Fokus auf den globalen Finanzdienstleistungs- und Versicherungssektor.

www.salucapital.com

Die Apex-Gruppe ist der weltweit größte unabhängige Komplettanbieter für Fondslösungen mit mehr als 600 Milliarden US-Dollar verwaltetem Vermögen (AuA) und mehr als 40 Standorten weltweit.

www.apexfundservices.com

Die LRI Group ist eine Investment-Service-Gesellschaft die Dienstleistungen als unabhängiger AIFM, UCITS Kapitalverwaltungsgesellschaft, Zentralverwaltung, Verwahrstelle sowie Verbriefungsplattform anbietet. Die im Jahr 1988 gegründete Gesellschaft mit Sitz in Munsbach/Luxemburg beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und verwaltet Vermögen in Höhe von rund zwölf Milliarden Euro. (JF1)

www.lri-invest.lu

Zurück

Investmentfonds

Der Asset Manager Universal-Investment-Gruppe verschafft mit einer neu ...

Thomas Justen ist neuer Business Development Director Deutschland und ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt