Neuer Head of Wholesale für Deutschland und Österreich bei AXA IM

Der Vermögensverwalter AXA Investment Managers (AXA IM) hat Andreas Hecker mit Wirkung zum 2. Januar 2020 als Head of Wholesale für Deutschland und Österreich ernannt. Er folgt damit auf Uwe Diehl, der das Unternehmen im August 2019 verließ. Hecker berichtet an André Thali, Head Client Group für Deutschland, Österreich und die Schweiz, der die Wholesale-Aufgaben nach Diehls Weggang kommissarisch übernommen hatte.

Heckers kommt von BNP Paribas Asset Management, wo er als Senior Sales Manager und Director im deutschen Wholesale-Team arbeitete. Weitere Station in seiner Karriere war Blackrock, wo er als Senior Sales Manager und Director Retail Sales im „Due Diligence“-Team in Deutschland tätig war. Zuvor hatte er insgesamt vierzehn Jahre als Portfolio- und Product-Manager bei Credit Suisse in Frankfurt und in Zürich gearbeitet.

„Andreas Hecker kennt beide Seiten: Sowohl das Portfolio-Management als auch das Vertriebs- und Sales-Geschäft. Das ist ein sehr wichtiger Vorteil in der Branche“, so Thali. „Er kann die Strategien und Ansätze unseres Fondsmanagement optimal vermitteln und gleichzeitig die Bedürfnisse unserer Kunden passgenau bedienen und im Unternehmen widerspiegeln. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung AXA IM

AXA Investment Managers (AXA IM) ist eine Vermögensverwaltung, die zur französischen AXA-Gruppe gehört. Das 1994 gegründete Unternehmen beschäftigt 2.350 Mitarbeiter in 30 Investmentzentren weltweit und verwaltet ein Vermögen in Höhe von rund 801 Milliarden Euro. (Stand: 30. September 2019)

www.axa-im.de

Zurück

Investmentfonds

Per 1. Juli 2020 hat André Höck (30) die neu geschaffene Position des Head of ...

Mit der Auflegung des "PGIM Global Corporate ESG Bond Fonds" hat PGIM ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt