Real Estate Fonds "Skagen m2" erhält Lipper Fund Awards

Der globale Immobilienaktienfonds „Skagen m2“ ist mit dem Refinitiv Lipper Fund Awards 2020 in den Kategorien bester globaler Immobilienfonds über drei und über fünf Jahre ausgezeichnet worden. Dabei setzte sich der „Skagen m2“ gegen 40 beziehungsweise 32 andere Fonds durch. Schon im vergangenen Jahr gewann der „Skagen m2“ die Kategorie über drei Jahre.

Josef Scarfone, Geschäftsführer von Skagen Funds in Deutschland, sagt: „Wir freuen uns, dass die ausgezeichneten Leistungen unseres Fondsmanagements auch von externen Experten bestätigt wird. Der ,Skagen m2‘ weist einen hervorragenden Track Record auf und erweist sich auch langfristig als herausragendes Investment. Als Immobilienaktienfonds bietet der ,Skagen m2‘ eine attraktive alternative Anlagelösung als Diversikationsoption zwischen Aktien und Renten und mit zahlreichen Vorteilen im Vergleich zu Direktinvestments in Immobilien.“

Der „Skagen m2“ ist ein aktiv gemanagter, konzentrierter Immobilenaktienfonds, der durch die Investition in globale Immobilienunternehmen und REITs hohe risikoadjustierte Erträge und ein langfristiges Kapitalwachstum anstrebt.

Michael Gobitschek, Fondsmanager des „Skagen m2“, sagt: „Solche Auszeichnungen motivieren, immer weiter nach den besten Investitionsmöglichkeiten für unsere Kunden zu suchen. Besonders die Auszeichnung über fünf Jahre zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die eingeschlagene Richtung weiterverfolgen sollten. Die Stärken unseres konzentrierten Portfolios liegen sicher in der wirklich globalen Anlage sowie in der Orientierung an wachstumsträchtigen Unternehmen und weltweiten Megatrends.“

Die jährlich verliehenen Refinitiv Lipper Fund Awards heben Fonds und Fondsgesellschaften hervor, die sich durch eine konstant starke risikobereinigte Drei-, Fünf- und Zehnjahres-Performance im Vergleich zu den Wettbewerbern auszeichnen. Auf Grundlage der hauseigenen quantitativen Methodik von Lipper spiegeln die Auszeichnungen seit mehr als drei Jahrzehnten eine unabhängige und kompromisslose Bewertung der Fondsperformance wider. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Skagen Funds

Skagen Funds ist ein norwegischer Asset Manager mit einer langen Tradition im aktiven Management von Aktienfonds. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und hat seinen Sitz in Stavanger, Norwegen. In Deutschland ist der Asset Manager durch Skagen AS mit Sitz in Frankfurt am Main vertreten. Skagen AS ist Teil der Storebrand Group und gehört zu 100 Prozent Storebrand Asset Management AS.

www.skagenfunds.com

Zurück

Investmentfonds

Seit dem 1. April verstärkt Tanja Schneider das Deutschlandgeschäft des ...

Ahmet Peker (40) leitet seit 1. April 2020 das Team Institutionelle Kunden ...