State Street verstärkt Führungsriege im Asset-Owner-Segment

Der Vermögensverwalter State Street Corporation hat Benjie Fraser zum regionalen Leiter für das Segment Asset Owner in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) ernannt. Bereits im vergangenen Jahr wechselte Katherine McCabe zu State Street und übernahm die Vertriebsleitung für das Segment Asset Owner in Nordamerika. Die Ernennungen sind die jüngsten in einer Reihe von strategischen Schritten und Optimierungen, die State Street im vergangenen Jahr begonnen hat, um die Führungsriege zu verstärken, vorhandene Technologien zu verbessern und die Beziehungen zu Asset-Owner-Kunden weiter zu vertiefen.

Fraser wird eng mit Babloo Sarin, verantwortlich für das Segment Asset Owner in der Asien-Pazifik-Region, sowie Rob Baillie, verantwortlich für das Segment Asset Owner in Nordamerika, zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Strategien auf globaler Ebene aufeinander abgestimmt sind und dabei auf die jeweiligen Märkte in der Region EMEA zugeschnitten werden.

Vor seinem Wechsel zu State Street leitete Fraser das globale Pensionsgeschäft bei J.P. Morgan. Mit mehr als 15 Jahren Branchenerfahrung ist er ein führender Kopf und regelmäßiger Redner, wenn es um Branchenthemen wie ESG und Entwicklungen im Bereich Publikumsfonds geht – ESG steht für die Nachhaltigkeitskriterien Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). Davor war Fraser für State Street und BNY Mellon tätig.

McCabe war vor ihrem Wechsel zu State Street 25 Jahre in verschiedenen Positionen bei BNY Mellon tätig, unter anderem als Head of Business Development für das Segment Asset Owner in den USA. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung State Street

State Street Corporation ist ein Anbieter von Dienstleistungen für institutionelle Investoren. Dazu zählen Investmentdienstleistungen, Investmentmanagement, Investment Research sowie Dienstleistungen für den Wertpapier- und Devisenhandel. Per 30. September 2020 verwaltet State Street Vermögen von fast 3,1 Billionen US-Dollar.

www.statestreet.com

Zurück

Investmentfonds

Der Asset Manager Amundi hat mit Amundi Technology einen neuen Geschäftsbereich ...

Timo Lausch verantwortet das Investmentgeschäft der Alitus Capital Partners ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt