Universal-Investment-Labs verstärkt Vertriebsaktivitäten

Der Frankfurter IT-Dienstleister Universal-Investment-Labs (UI Labs) verstärkt seinen Vertrieb sowie die Kundenbetreuung und verpflichtet dazu Heike Riedel, um den Wachstumskurs weiter zu stärken. Der Spezialist von Front-Office- & Datenlösungen für die Finanzbranche gehört zur Universal-Investment-Gruppe.

Riedel verantwortet in der Rolle als Head of Sales & Relationship Management die vertrieblichen Aktivitäten des Unternehmens ebenso wie die Intensivierung der Betreuung der Bestandskunden sowie die Vermarktungsaktivitäten. Die studierte Betriebswirtin wechselt innerhalb der Universal-Investment-Gruppe vom Hamburger FinTech CAPinside an den Main und bringt entsprechend auch umfangreiche digitale Kompetenzen mit.

In ihrer Funktion berichtet Riedel direkt an CEO Matthias Biedenkapp. Neben dem Ausbau der Vertriebsaktivitäten in der DACH-Region hat sich das Unternehmen das Vorantreiben der Internationalisierung sowie der Digitalisierung als Ziele gesetzt. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Universal-Investment

Die Universal-Investment-Gesellschaft mbH mit Sitz in Frankfurt am Main bietet Dienstleistungen rund um die Fonds- und Wertpapieradministration für Asset Manager, Banken und unabhängige Vermögensverwalter an. Das 1968 gegründete Unternehmen bezeichnet sich mit über 1.000 Mitarbeitern, 1.933 Fonds und Strukturen und einem verwalteten Vermögen von 698 Milliarden Euro als größte unabhängige Fonds-Service-Plattform im deutschsprachigen Raum.

www.universal-investment.de

Zurück

Investmentfonds

Der Vermögensverwalter BNP Paribas Asset Management (BNP Paribas AM) hat Maya ...

Der Vermögensverwalter UBS Europe beruft Dr. Denise Bauer-Weiler zum 1. Oktober ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt