Buss Group bestellt neuen CFO

Carsten Tegeler
Carsten Tegeler

Carsten Tegeler wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum weiteren Geschäftsführer der Hamburger Buss Group bestellt. Tegeler wird die Gruppe zukünftig als Chief Financial Officer (CFO) zusammen mit Dr. Johann Killinger als geschäftsführendem Gesellschafter leiten.

Tegeler wurde 1967 in Nordrhein-Westfalen geboren. Nach seinem Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling und einer Ausbildung zum Marineoffizier, übernahm Tegeler fünf Jahre lang Führungsaufgaben bei der Bundesmarine in Flensburg. Anschließend arbeitete er in verschiedenen Leitungsfunktionen im Finanzbereich mehrerer großer Unternehmen. Zuletzt war Tegeler als Geschäftsführer und CFO bei der Baker-Tilly-Gruppe in Düsseldorf tätig.

„Ich freue mich sehr, dass wir Herrn Tegeler für diese Position gewinnen konnten. Als erfahrener CFO verfügt er über die besten Voraussetzungen, das fast hundert Jahre alte Unternehmen zu führen und dessen Zukunft mit zu gestalten", so Killinger, geschäftsführender Gesellschafter der Buss-Gruppe.

Zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt