FAP Group setzt kontinuierliches Wachstum fort

Katja Kern
Katja Kern (© Fotostudio Charlottenburg)

Katja Kern verstärkt das Project Management Team der FAP Group, einem Beratungsunternehmen für die Beschaffung und Strukturierung von Kapital für Immobilieninvestments und Projektentwicklungen. Kern war zuletzt stellvertretende Kreditabteilungsleiterin der Dexia Kommunalbank Deutschland GmbH in Berlin. Zu ihren beruflichen Stationen gehören unter anderem die Deutsche Pfandbrief- und Hypothekenbank AG, die Allgemeine Hypothekenbank Rheinboden AG sowie die DSK Hyp AG (vormals SEB AG).

Axel Komorowski, Managing Director der FAP Group: „Die FAP Group setzt ihr kontinuierliches Wachstum erfolgreich fort. Mit Katja Kern haben wir erneut eine Kollegin gewinnen können, die hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung in verschiedenen Disziplinen der Immobilienfinanzierung vereint. In ihren bisherigen Stationen bei renommierten Finanzinstituten hat sie sich mit allen Facetten der Immobilienfinanzierung befasst. Ihr Fachwissen, ihre Dealkompetenz und ihre Führungserfahrung sind eine große Bereicherung für unser Team.“

„Die FAP Group hat in den vergangenen Jahren ihre Position im deutschen Immobilienfinanzierungsmarkt kraftvoll ausgebaut“, so Komorowski weiter. „Daran hat unser ständig wachsendes und hochmotiviertes Team, einen entscheidenden Anteil. Unsere Strategie wird nicht nur durch unsere Marktposition bestätigt, sondern vor allem durch die Attraktivität, die die FAP Group auch als Arbeitgeber ausstrahlt.“

Zurück