Büromarkt Essen mit stabilem Ergebnis

Laut dem Immobilienberater BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) hat der Essener Büromarkt im ersten Halbjahr 2014 einen Flächenumsatz von 46.000 Quadratmetern zu verzeichnen. Damit liegt das Ergebnis um 16 Prozent unter dem Zehn-Jahresdurchschnitt.

Die Neubautätigkeit liegt mit 31.000 Quadratmetern 40 Prozent unter dem Vorjahreswert. Die Spitzenmiete liegt unverändert bei 14 Euro pro Quadratmeter. Die Flächenleerstände sind um fast 15 Prozent auf 164.000 Quadratmeter zurückgegangen. Damit liegt die Leerstandsquote bei aktuell  4,5 Prozent und damit schon seit längerer Zeit deutlich unterhalb der 5-Prozent-Marke.

„Der Essener Büromarkt erzielte im ersten Halbjahr ein solides Ergebnis, welches im kommenden Halbjahr aufgrund einer generellen konjunkturellen Belebung und vorliegenden Gesuchen sogar noch leicht übertroffen werden könnte. Ein erneutes Erreichen des Vorjahresergebnisses dürfte nach aktuellem Stand mangels Großabschlüssen wohl nicht erreicht werden, das Überschreiten der 100.000-Quadratmeter-Marke ist aber nach wie vor realistisch. Der Leerstand könnte sich durch Freizüge bereits abgeschlossener Mietverträge leicht erhöhen, spielt in Essen im Vergleich mit anderen Städten aber keine signifikante Rolle. Die Höchstmiete hat sich seit gut einem Jahr stabilisiert und scheint vorläufig nicht weiter zu steigen“, so Christoph Meszelinsky Essener Niederlassungsleiter der BNPPRE.

Quelle: Pressemitteilung BNPPRE

Das international tätige Immobilienberatungsunternehmen BNP Paribas Real Estate S.A.S. ist eine Tochtergesellschaft des französischen Bankkonzerns BNP Paribas. Das Unternehmen beschäftigt 3.300 Mitarbeiter und verwaltet ein Immobilienvermögen in Höhe von über 13 Milliarden Euro. (JZ1)

www.realestate.bnpparibas.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Die Stimmung der Bürger zur Altersvorsorge in Deutschland sinkt kontinuierlich. ...

Sandra Ludwig wurde zum Aufsichtsrat der Gerchgroup bestellt. Auf dessen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt