DDV-Umfrage: Mehrheit findet eigenständig passende Nachhaltigkeits-Produkte

Angebot und Nachfrage nach nachhaltigen Finanzprodukten nehmen weiterhin zu. Dabei ist es für Privatanleger in Deutschland nicht immer ganz einfach, die für sie jeweils passenden Produkte zu finden. Den Ergebnissen der monatlichen Trendumfrage des Deutschen Derivate Verbands (DDV) zufolge, scheint eben dies den allermeisten jedoch gut zu gelingen. Zumindest gaben 72,7 Prozent der 2.154 Teilnehmenden an, dass sie in der Lage sind, ein nachhaltiges Finanzprodukt eigenständig auszusuchen. Lediglich fünf Prozent nehmen Beratung in Anspruch. Gut jeder Fünfte (22,3 Prozent) gab an, sich nicht für nachhaltige Produkte zu interessieren.

„Wer auf Finanzportalen an unserer monatlichen Trendumfrage teilnimmt, ist in aller Regel gut informiert und beschäftigt sich seit Jahren mit dem Aufbau und der Optimierung von Wertpapiervermögen. Das spiegeln die Ergebnisse in diesem Monat besonders wider. Sehr viele finden eigenständig passende nachhaltige Produkte, nur fünf Prozent benötigen Beratung dabei“, sagt Lars Brandau, Geschäftsführer des DDV.

Der Anteil derjenigen, die sich nicht für nachhaltige Finanzprodukte interessieren, ist zwar geringer als noch im März. Dort gaben in der Trendumfrage mehr als 27 Prozent an, kein Interesse an nachhaltigen Angeboten zu haben. „Angesichts der breiten gesellschaftlichen Debatte ist der Anteil aber noch relativ hoch“, so Brandau. (DFPA/TH1)

Der Deutsche Derivate Verband e.V. (DDV) ist die Branchenvertretung der führenden Emittenten strukturierter Wertpapiere in Deutschland. Er wurde am 14. Februar 2008 gegründet und hat Geschäftsstellen in Frankfurt am Main und Berlin.

www.derivateverband.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

"Die Finanzmärkte werden trotz der virusbedingten Blaupause des letzten Winters ...

Die Immobiliengesellschaft Demire und das Analysehaus Bulwiengesa haben in einer ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt