Jahrestagung von IWF und Weltbank: Bankenpräsident für Investitionsoffensive in Europa

Bankenpräsident Christian Sewing forderte anlässlich der Herbsttagung von IWF und Weltbank einen echten europäischen Finanzbinnenmarkt und die Vollendung der Kapitalmarkt- und Bankenunion. Aus seiner Sicht nutze Europa sein wirtschaftliches Potenzial bislang nicht aus und drohe im globalen Wettbewerb zurückzufallen, wenn die Möglichkeiten für private Investitionen nicht verbessert werden.

Konkret sprach sich Sewing für eine Investitionsoffensive in Zukunftstechnologien und den Umbau in eine nachhaltige Wirtschaft aus. Die Staaten könnten diesen massiven Finanzierungsbedarf jedoch nicht allein stemmen. Notwendig sei auch privates Kapital. „Leistungsfähige Banken und Kapitalmärkte sind unabdingbar für den Umbau der europäischen Wirtschaft. Ohne sie wird es nicht gehen“, warnte der Bankenpräsident.

„Damit wir im Jahr 2030 nicht auf ein Jahrzehnt der verpassten Möglichkeiten zurückblicken, müssen wir die Weichen für mehr Investitionen jetzt stellen“, sagte Sewing. „Die Arbeiten an der Kapitalmarkt- und der Bankenunion müssen in den kommenden Monaten allergrößte Priorität genießen.“ Der Finanzbinnenmarkt sei noch lange nicht vollendet, betonte der Bankenpräsident. Regulatorische und rechtliche Unterschiede erschweren weiterhin das grenzüberschreitende Geschäft für Banken, Investoren und andere Finanzmarktakteure.

Mit Blick auf die Umsetzung der Baseler Eigenkapitalrichtlinien warnte Sewing vor einer Benachteiligung europäischer Banken. Die Institute stünden bereit, ihren Beitrag zum Umbau in eine nachhaltige Wirtschaft zu leisten. Neue regulatorische Hürden könnten dies aber erschweren.

Auch die Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) belastet die Banken weiterhin massiv. Jährlich müssten die europäischen Banken mehr als 17 Milliarden Euro an die EZB zahlen. Dort müsse dringend gegengesteuert werden, so Sewing. (DFPA/JF1)

Der Bundesverband deutscher Banken (Bankenverband) hat seinen Hauptsitz in Berlin. Im Bankenverband sind mehr als 170 private Banken, rund 30 außerordentliche Mitglieder wie etwa Fintechs und elf Landesverbände zusammengeschlossen.

www.bankenverband.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Was sich heute für manche als ein bereits weit fortgeschrittener ...

Den europäischen Einzelhandelsmärkten ist im dritten Quartal 2021 der ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt