Neuer Immobilien-Transaktionsberater am Markt

Mit der Vitura GmbH hat Vincent Schneider einen Immobilien-Transaktionsberater gegründet, der den An- und Verkauf von Einzelobjekten und Portfolios begleitet. Darüber hinaus werden Analysen und Wertsteigerungsstrategien für Gewerbe- sowie Wohnimmobilien privater und institutioneller Kunden erstellt.

Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main soll vor allem komplexe Transaktionen, beispielsweise Objekte mit Wertsteigerungspotenzial, begleiten. Geschäftspotenzial sieht Vitura prinzipiell nicht nur in den deutschen Top-7-Standorten, sondern auch in B- und C-Städten. „Der Markt ist durch die Corona-Pandemie in Teilbereichen bei hohem Preisniveau in eine Seitwärtsbewegung eingetreten. Gleichzeitig erschweren die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen die Entscheidungsfindung auf Seiten der Mieter“, so Schneider, Managing Partner von Vitura. „Für Investoren wird es in diesem Umfeld immer herausfordernder, langfristig attraktive Objekte zu finden. Mit Vitura bieten wir umfangreiche Beratungsleistungen an und unterstützen beispielsweise bereits in der Strukturierung der Finanzierung oder der Baurechtschaffung. Als junges und agiles Unternehmen können wir Projekte mit hoher Geschwindigkeit umsetzen. Darin sehen wir im aktuellen Marktumfeld einen großen Vorteil.“

Schneider verfügt über rund acht Jahre Erfahrung in der Immobilienwirtschaft. Sein Spezialgebiet umfasst das Transaktions- und Asset Management von institutionellen Anlagevehikeln unterschiedlicher Nutzungsarten und Risikoklassen. Von 2017 bis 2021 arbeitete der 34-Jährige als Associate Director für Oceans & Company. Zuvor war er als Investment Analyst für die Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft (heute Patrizia) tätig. Insgesamt begleitete Schneider auf dem nationalen und europäischen Immobilienmarkt Transaktionen mit einem Volumen von rund 1,2 Milliarden Euro. (DFPA/JF1)

Die Vitura GmbH ist ein Immobilien-Transaktionsberater mit Sitz in Frankfurt am Main.

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Auch wenn die Corona-Mutante Omikron aktuell fast allgegenwärtig zu sein ...

Der deutsche Investmentmarkt für Logistikimmobilien hat seinen Rekordkurs nach ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt