MyKiriTree investiert in Kiribaum-Pflanzungen in Kroatien

Auf der Online-Plattform fairzinsung.com können sich Anleger mit einem Investment in das Nachrangdarlehen „MyKiriTree 2020/2027“ an der nachhaltigen Produktion von Holz aus Kiri-Baum-Plantagen in Kroatien beteiligen. Mit der auf eine Million Euro limitierten Vermögensanlage finanziert die Emittentin MyKiriTree den Erwerb von Jungpflanzen des Kiri-Baumes sowie die Anlage, Bewirtschaftung und Beerntung der Plantagen.

MyKiriTree beabsichtigt, die Plantagen an Standorten im Gebiet um Požega in Kroatien anzulegen. Nach aktuellen Planungen sollen im Jahr 2020 insgesamt zehn Hektar Kiri-Plantagen bepflanzt werden. Für die Bepflanzung der Anbauflächen ist der Erwerb von circa 5.000 Jungpflanzen vorgesehen.

„Kiri-Bäume gelten als die am schnellsten wachsenden Edel-Hölzer der Erde. Am gewählten Standort der Plantagen im Gebiet um Požega sind Zuwächse von jährlich über drei Metern möglich - weit über den in Deutschland zu erreichenden Werten. Der Osten Kroatiens zeichnet sich zudem durch warmes Klima und hohe Wasserverfügbarkeit aus, was in Kombination mit den Eigenschaften des Baums in chancenreichen Wachstumsbedingungen resultiert“, so MyKiriTree.

Anleger können sich über das Nachrangdarlehen „MyKiriTree 2020/2027“ am Projekt beteiligen. In der bis zu achtjährigen Laufzeit des Nachrangdarlehens erfolgt keine regelmäßige Zinsauszahlung. Dafür sollen die Zeichner am Ende der Laufzeit bis zu 178 Prozent des gezeichneten Betrags zurück erhalten. Bei einer Zeichnung im ersten Laufzeitmonat zu 94 Prozent entspräche dies einer jährlichen Rendite von rund 8,3 Prozent per annum. Die Mindestzeichensumme beträgt 200 Euro. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung fairzinsung.com

Fairzinsung.com ist eine Online-Plattform für nachhaltiges Investieren, die von der Bonner 7x7finanz GmbH betrieben wird.

www.fairzinsung.com

Zurück