Neuer Publikums-AIF "Hahn Pluswertfonds 179 Baumarktportfolio" am Markt

Der Asset und Investment Manager Hahn-Gruppe hat über seine Kapitalverwaltungsgesellschaft Dewert den Publikums-AIF „Hahn Pluswertfonds 179 Baumarktportfolio“ aufgelegt. Anleger investieren über den neuen Immobilienfonds in drei Baumärkte in Herzogenrath, Hückelhoven und Schwandorf. Laut Verkaufsprospekt beträgt das Fondsvolumen insgesamt 56,5 Millionen Euro (ohne Agio), wovon sich das Eigenkapital auf 33 Millionen Euro (ohne Agio) beläuft. Qualifizierte Privatanleger können sich mit einer Mindestbeteiligungssumme von 20.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag an dem Publikums-AIF beteiligen.

Die Fondsgesellschaft „Hahn Pluswertfonds 179 Baumarktportfolio“ ist Eigentümerin eines rund 38.190 Quadratmeter großen Grundstücks am Nordstern-Park 11 in 52134 Herzogenrath, welches mit einem Bau- und Gartenmarkt sowie kleineren Fachmärkten, Stellplätzen und Außenanlagen bebaut ist. Ferner ist die Fondsgesellschaft Eigentümerin eines rund 30.276 Quadratmeter großen Grundstücks am Landabsatz 10 in 41836 Hückelhoven sowie eines rund 22.514 Quadratmeter großen Grundstücks am Brunnfeld 6 in 92421 Schwandorf, welche jeweils mit einem Bau- und Gartenmarkt sowie Stellplätzen und Außenanlagen bebaut sind. Hauptmieter der Fondsgesellschaft ist die OBI GmbH, die drei der im Portfolio der Fondsgesellschaft stehenden Bau- und Gartenmärkte langfristig angemietet hat und insgesamt für rund 89,6 Prozent der zum Zeitpunkt der Fondsauflage prognostizierten Mieten steht. Die Höhe des prognostizierten jährlichen Gesamtmietaufkommen beträgt 2.739.681,48 Euro (vorbehaltlich einer Mietreduzierung in den Jahren 2023 bis 2027 in Höhe von rund 253.094,20 Euro per annum)

Die prognostizierte jährliche Ausschüttung für den „Pluswertfonds 179 Baumarktportfolio“ liegt bei 4,25 Prozent. Die Laufzeit der Beteiligung ist bis zum 31. Dezember 2037 geplant. Verwahrstelle des Publikums-AIF ist die Caceis Bank S.A., Germany Branch, mit Sitz in München. (DFPA/JF1)

Zum Verkaufsprospekt

Die Hahn-Gruppe ist als Asset und Investment Manager seit mehr als drei Jahrzehnten auf großflächige Handelsimmobilien spezialisiert. In ihrer Unternehmensgeschichte hat die Hahn-Gruppe 193 Immobilienfonds für institutionelle und private Investoren aufgelegt. Das verwaltete Vermögen liegt nach Unternehmensangabe bei 3,2 Milliarden Euro.

www.hahnag.de

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt