Wealthcap startet mit weiterem Private-Equity-Publikumsfonds ins neue Jahr

Der Real-Asset- und Investment-Manager Wealthcap legt mit dem „Wealthcap Fondsportfolio Private Equity 23/24“ seinen ersten Publikumsfonds des Jahres 2021 auf. Der Fokus liegt wie bei den Vorgängerprodukten auf großen Buy-out-Zielfonds, die in etablierte außerbörsliche Unternehmen in Europa mit Wertsteigerungspotenzial investieren. Dafür werden mehrere institutionelle Zielfonds angebunden, sodass eine mehrdimensionale Diversifizierung über Zielfondspartner, Länder, Branchen, Unternehmen und Marktzyklen erreicht wird. Angestrebt wird eine Rendite (IRR) von circa acht Prozent beim „Wealthcap Fondsportfolio Private Equity 23“ sowie circa neun Prozent beim „Wealthcap Fondsportfolio Private Equity 24“ über eine Laufzeit bis 2034.

Der Nachfolger des „Wealthcap Fondsportfolios 21/22“ − der Mitte 2020 mit knapp 90 Millionen Euro Kapitalzusagen geschlossen wurde − setzt weiter auf einen Investment-Ansatz mit für Investoren verbesserter Kostenstruktur. Wealthcap bündelt ab 20.000 Euro beziehungsweise 200.000 Euro (mit günstigerer Kostenstruktur) das Kapital privater und semi-professioneller Anleger und investiert über mehrere langjährig erfahrene institutionelle Zielfondspartner aus dem Segment Large Buy-out. Deren Mindestzeichnungssummen liegen in der Regel im zweistelligen Millionenbereich.

„Auf diese Weise erhalten unsere nicht-institutionellen Anleger überhaupt erst Zugang zu den größten und attraktivsten europäischen Private-Equity-Opportunitäten“, kommentiert Stefan Echter, Leiter Fonds- und Asset-Management Alternative Investments bei Wealthcap, und ergänzt: „Gerade angesichts der aktuellen konjunkturellen Unwägbarkeiten bietet unser langfristiger und breit streuender Investitionsansatz ein ausgewogenes Risiko-Rendite-Profil. Private Equity bleibt eine wichtige Portfoliobeimischung im Jahr 2021.“ (DFPA/JF1)

Zum Verkaufsprospekt

Quelle: Pressemitteilung Wealthcap

Wealthcap ist ein Real Asset- und Investment-Manager mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen mit Sitz in München verwaltet aktuell Assets in Höhe von rund 9,6 Milliarden Euro und hat 163 Beteiligungen platziert.

www.wealthcap.com

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt