Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Fondsbrief Nr. 344“ des Informationsportals „Rohmert-Medien“ ist erschienen. Im Editorial beschäftigt sich Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi mit den möglichen Folgen der Pläne des Berliner Senats, die Wohnungsmieten in Berlin für fünf Jahre zu deckeln.

Die Themen:

  • Solvium verkauft Wechselkoffer und mietet sie für fünf Jahre zurück. Eine Wette unter anderem auf die Weltwirtschaft und steigenden Online-Handel
  • Die zuständigen Ministerien führen neue Regeln für Finanzprodukte nach dem Vermögensanlagengesetz ein. Ob dadurch der Schutz für Verbraucher und Anleger verbessert wird?
  • Jones Lang Lasalle hat die Umsätze an den globalen Immobilien-Investmentmärkten des ersten Halbjahrs analysiert. Im Plus liegen nur die asiatischen Immobilienmärkte. Doch das reicht nicht aus, das weltweite Minus zu vermeiden
  • Helmut Schulz-Jodexnis berichtet im Gespräch mit dem „Fondsbrief“ über mangelnde Kenntnisse zu Sachwerten selbst bei vermögenden Kunden. Basiswissen ist gefragt
  • Berlin will die Mietpreisbremse auf Gewerbeimmobilien ausweiten. Logisch, dass die Branche he eine eigene Meinung dazu hat
  • Die deutschen Büromärkte präsentieren sich weiterhin positiv. Dieses Fazit zieht Wealthcap in seinem aktuellen Marktüberblick. Abseits der Top-Lagen sind die Mieten am stärksten gestiegen
  • Knapp 42 Milliarden Euro flossen den deutschen Fonds im ersten Halbjahr zu, meldet der Bundesverband BVI. Deutlich stieg das Nettovermögen unter anderem in den offenen Immobilienfonds
  • Tausend-Prozent-Zoll auf Lego? Zugegeben - Fake news. Aber durchaus nicht unwahrscheinlich bei einem US-Präsidenten Donald Trump, der sauer ist, weil Dänemark Grönland nicht verkaufen will

Weitere Informationen und eine Download-Möglichkeit finden Sie bei „Rohmert-Medien“. (DFPA/JF1)

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Der aktuelle "Fondsbrief Nr. 345" des Informationsportals "Rohmert-Medien" ...

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 457" des Informationsportals ...