Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Immobilienbrief Nr. 463“ des Informationsportals „Rohmert-Medien“ ist erschienen. Im Editorial berichtet Werner Rohmert kurz von der Winter-Tagung des immpresseclub, des Verbandes der deutschen Immobilienjournalisten.

Die Themen unter anderem:

  • RICS veröffentlicht Global Commercial Property Monitor Q3 2019: Weltverband sieht Stimmungsabschwung durch Weltwirtschaft
  • Negativzins-Risiken sollten nicht ignoriert werden: Das volkswirtschaftliche Research der Helaba warnt im aktuellen „Immobilienreport“ vor den Risiken der Negativzinsen durch langfristigen Aufbau von Korrekturpotenzialen und greift die alte „Der Platow Brief“-/“Der Immobilienbrief“-Warnung vor den Effizienzreserven des deutschen Büromarktes auf
  • Christdemokraten organisieren Klage gegen den Mietendeckel: Durch den Mietendeckel seien erhebliche Schäden für den Wohnungsmarkt als auch Berlin insgesamt zu erwarten, analysiert das IW Köln in einem Gutachten
  • Bundesweit deutlicher Rückzug von Investoren durch Berliner Mietendeckel: Mehr Zwangsversteigerungen aufgrund reduzierten Beleihungswerten
  • Mietspiegelwerte in Deutschland um 1,8 Prozent gestiegen: In Deutschland schwächt sich lt. F+B-Mietspiegelindex 2019 nach den Angebotsmieten auch der Anstieg der ortsüblichen Vergleichsmieten, die in den Mietspiegeln dokumentiert werden, erstmals ab

Weitere Informationen und eine Download-Möglichkeit finden Sie bei „Rohmert-Medien“. (DFPA/JF1)

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 464" des Informationsportals ...

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) weist darauf ...