Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Immobilienbrief Nr. 497“ des Informationsportals „Rohmert Medien“ ist erschienen.

Die Themen unter anderem:

  • Big-7-Büromärkte stehen am Wendepunkt mit steigenden Leerständen Tendenz zu mieterfreundlichen Märkten: Die große offene Frage bei Büros ist, ob die Schere einer sinkenden Nachfrage bei gleichzeitig wachsenden Fertigstellungen weiter auseinandergeht oder in einem engen Korridor bleibt. Das Problem ist dabei die Mietentwicklung, die sich aus der Unelastizität des Angebotes ergibt. Wenn nichts da ist, explodieren die Mieten
  • Ende der Renditedifferenz - Neubewertungen bei Gewerbeimmobilien bringen sinkende Wertänderungsrenditen: Der seit 2013 währende kontinuierliche Anstieg der Renditedifferenz auf historisch hohem Niveau scheint beendet. Die Auswirkungen der Corona-Krise belasten die Performance der offenen Immobilienpublikumsfonds
  • Pfandbriefbanken halten Darlehensvergabe hoch - VDP-Finanzierungsstatistik belegt umsichtiges Verhalten der Kreditinstitute, die damit ihren Beitrag zur Krisenbewältigung leisten
  • Auch ZIA-Optimismus trübt sich ein - Mietprobleme kommen insbesondere im Handel an: Jetzt sieht auch der ZIA, der Spitzenverband der deutschen Immobilienwirtschaft, auch im eigenen Index den Rückgang der guten Laune
  • Wo sind die Renditen geblieben? Büromärkte bleiben krisenresistent: Nicht nur beim Blick auf die Untersuchungen von JLL, sondern diesmal auch von Catella Research, fragen wir uns mit Blick auf Privatanleger in institutionelle Portfolios wie zum Beispiel offene Immobilienfonds, wo die Renditen der vergangenen zehn Jahre hin verschwunden sind
  • Deutschland bleibt aus Investorensicht Safe Haven - Vier deutsche Städte unter den Top-10-Zielmärkten: Eine CBRE-Umfrage unter europäischen Investoren sieht Deutschland auf dem Spitzenplatz der Top Ten der attraktivsten Märkte für grenzüberschreitende Investoren
  • Renditen bleiben weiter unter Druck: 2020 wurden laut aktuellen Untersuchungen von Savills auf dem europäischen Immobilienmarkt Mehrfamilienhäuser für 46 Milliarden Euro gedealt (plus sechs Prozent). Steigender Wettbewerb werde zu noch weiter steigenden Preisen für europäische Mehrfamilienhäuser führen. Gleichzeitig stellt Savills aber fest, dass die Mietsituation zunehmend problematischer werde

Weitere Informationen und eine Download-Möglichkeit finden Sie bei „Rohmert Medien“. (DFPA/JF1)

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Das Grünwalder Blockchain-Start-up Immutable Insight erhält laut dem ...

In Ausgabe 08/2021 der Kapitalanlage-Zeitung EXXECNEWS wurden die Ergebnisse der ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt