Green Wood International AG: Anhaltspunkte für fehlenden Verkaufsprospekt

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat Anhaltspunkte dafür, dass die Green Wood International AG in Deutschland eine Vermögensanlage in Form des „Geschenkbaum-mytreeme“ öffentlich anbietet. (DFPA/JF1)

Lesen Sie die vollständige Nachricht unter www.bafin.de

Zurück

Pressedigest

Innovative Unternehmen haben eine nachweislich bessere Aktienperformance. ...

In EXXECNEWS 07/2020 äußert sich Dr. Dieter E. Jansen, Herausgeber von ...