US-Immobilien Anbieter TSO nimmt Werbeaussage zurück

Der Vertrieb TSO Capital Advisors GmbH, Frankfurt am Main, bietet derzeit die Beteiligung an der Vermögensanlage TSO Active Property III (AP III) an. Das TSO Anlagekonzept: Immobilien im wirtschaftlich starken Südosten der USA zu kaufen, zu entwickeln und zu verkaufen.

In einer Anzeige des Kapitalanlagemagazins „Cash.“ Ausgabe 7/2020 Seite 85 teilt TSO mit: „Alle TSO-Produkte stehen unter strikter Aufsicht in den USA. Auf Bundesebene sind das die US-Börsenaufsicht (SEC) und die Bundessteuerbehörde (IRS), die dem Finanzministerium unterstellt ist.“ Im Prospekt der Gesellschaft wird, anderslautend formuliert: „Die … angebotenen Limited Partner Anteile sind weder nach dem „United States Securities Act 1933“ (Wertpapiergesetz von 1933) noch nach dem Wertpapiergesetz eines Bundesstaates der Vereinigten Staaten von Amerika oder eines sonstigen Staates registriert.“ (Seite 4 des Verkaufsprospektes).

Auf diesen Widerspruch aufmerksam gemacht, schreibt TSO Geschäftsführer Kai Bruns unter anderem an DFPA: „Wie Sie im Prospekt gelesen haben, beteiligen sich die Anleger an einem operativ tätigen Unternehmen, das den steuerlichen Vorschriften in den USA voll unterworfen ist. Darüber hinaus besteht staatliche Kontrolle der Limited Partnerships sowie jeder weiteren Limited Partnership, in die diese prospektgemäß investiert… In jedem Fall handelt es sich bei der von Ihnen zitierten Anzeige um keine unzutreffende Darstellung.“

Nachgefragt, ob die Gesellschaft in Veröffentlichungen, Anzeigen etc. weiterhin die Formulierung in der Anzeige verwenden wird oder nicht, teilt Bruns an DFPA: „Derzeit sind keine weiteren Anzeigen mit der entsprechenden Formulierung geplant.“ (DFPA/DJ1)

Quelle: Eigene Recherche DFPA

Der Initiator TSO Europe Funds, Inc. ist eine Tochtergesellschaft der 1988 gegründeten Immobilieninvestmentgesellschaft The Simpson Organization (TSO) mit Sitz in Atlanta/USA. Das 2006 gegründete Unternehmen hat bislang fünf Geschlossene US-Immobilienfonds und zwei Vermögensanlagen aufgelegt, die über die DNL Real Invest AG (DNL) platziert wurden. Die dritte Vermögensanlage wird erstmals ohne DNL von TSO Europe Funds selbst vertrieben und verwaltet.

www.tso-europe.de

Zurück

Pressedigest

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 366" des Informationsportals "Rohmert ...

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat von einem ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt