Versicherungsvermittler sind gut beraten mit „gut beraten“

Asscompact veröffentlichte am 29. Oktober 2014 in seiner Online-Ausgabe ein Interview mit Gerald Archangeli, Vizepräsident des Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BKV). Darin erläutert Archangeli wie wichtig ein „gut beraten“-Weiterbilgungskonto für Versicherungsvermittler sei. Die Brancheninitiative „gut beraten“ der BKV zähle 45.000 Mitglieder. Durch das Punktesystem würden die Weiterbildungsbemühungen jedes einzelnen Teilnehmers transparent. Es sei nachgewiesen, dass qualifizierte Vermittler deutlich erfolgreicher sind, als diejenigen, die es nicht sind. Außerdem ist Archangeli fest überzeugt, dass Kunden weitergebildete Vermittler bevorzugen.

www.asscompact.de

Zurück

Pressedigest

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 358" des Informationsportals ...

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 471" des Informationsportals ...