Andreas Ludwig wird Managing Partner bei DLE Logistics

Mit dem Launch des „DLE Logistikfonds“ und der DLE Logistics GmbH zum 1. Oktober will der Investment Manager DLE Group der wachsenden Flächennachfrage in der Logistikbranche gerecht werden. Dieser Anspruch werde nun durch die Berufung von Andreas Ludwig zum Managing Partner DLE Logistics personell unterlegt, teilt das Unternehmen mit.

Ludwig verfügt über langjährige Erfahrung aus verschiedenen nationalen und internationalen Führungspositionen in der Immobilienwirtschaft und verantwortete Immobilienbestände und Transaktionen im Wert von mehreren Milliarden Euro. Er fungierte unter anderem als Mitglied der Geschäftsführung und Leiter Transaktions- und Investment Management der Assetando Real Estate GmbH sowie als Geschäftsführer bei der HCI Capital AG.

Zu seiner neuen Position bei der DLE erklärte Ludwig: „Ich freue mich auf die spannende neue Aufgabe und möchte mit meiner Erfahrung und meinem Netzwerk zum erfolgreichen Aufbau der DLE Logistics GmbH beitragen. Insbesondere in den Segmenten Value Add Logistics und Light Industrial sehe ich gute Chancen auf den Erwerb interessanter Immobilien und -portfolios mit attraktiven Renditen.“

DLE-Mitgründer und CTO Dr. Simon Kempf erklärte bezüglich der personellen Aufstellung der neu geschaffenen Logistik-Sparte: „Mit Andreas Ludwig und Dr. Kilian Mahler, der uns seit dem 1.Oktober ebenfalls als Managing Partner bei der DLE Logistics GmbH unterstützt, werden wir den veränderten Anforderungen in der Immobilien-Branche gerecht. Insbesondere die steigende E-Commerce-Nachfrage und die Verlagerung von Produktionsstätten hin zum Verbraucher sind in der Immobilien-Branche von immer größerer Bedeutung. Im Sinne unserer Investoren und derer, die es werden wollen, haben wir mit Andreas Ludwig einen erfahrenen und exzellent vernetzten Experten für uns gewinnen können.“ (DFPA/JF1)

Die DLE Group AG ist ein Investment Manager mit Sitz in Berlin.

www.dle.ag

Zurück

Sachwertinvestments

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Acron gibt die Ernennung von Henrik Peters ...

Seit Oktober 2021 ergänzen Aliya Mogireva (29) als Real Estate Transaction ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt