Encavis AM verlängert Vertrag mit Vorstandssprecher Karsten Mieth

Der Aufsichtsrat der Investmentgesellschaft Encavis Asset Management (Encavis AM) hat Karsten Mieth für weitere drei Jahre bis Dezember 2024 zum Sprecher des Vorstands bestellt.

Unter der Führung von Mieth habe sich Encavis AM zu einem der führenden Anbieter für Erneuerbare-Energien-Investments für professionelle Investoren entwickelt. Mit europaweiten Investitionen in Wind- und Solarparks hat Encavis AM in den vergangenen Jahren für zahlreiche institutionelle Mandate breit diversifizierte Spezialfonds und Direktinvestments mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als einer Milliarde Euro aufgebaut und die laufende Betriebsführung der Kraftwerke übernommen.

Dr. Christoph Husmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats: „Karsten Mieth ist es in einer äußerst herausfordernden Zeit gelungen, das Unternehmen auf seinem ambitionierten Wachstumspfad erfolgreich in eine führende Marktposition zu bringen. Der Aufsichtsrat dankt ihm für seinen Einsatz und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.“ (DFPA/JF1)

Die Encavis Asset Management AG bietet institutionellen Investoren maßgeschneiderte Portfolios und Fondslösungen für Investitionen in dem Wachstumsmarkt Erneuerbare Energien. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der im SDAX notierten Encavis AG.

www.encavis.com

Zurück

Sachwertinvestments

Die auf Immobilienwirtschaft spezialisierte Beteiligungsgesellschaft Sontowski ...

Das Analysehaus Dextro hat den Publikums-AIF„BVT Residential USA 17“ des ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt