Engel & Völkers Digital Invest plant Börsengang

EV Digital Invest, Betreiber der Online-Immobilieninvestmentplattform „Engel & Völkers Digital Invest“, plant für das zweite Quartal 2022 einen Börsengang in Deutschland und Privatplatzierungen außerhalb Deutschlands (IPO) sowie die Notierung ihrer Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse (Scale Segment). Als Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner für den Börsengang agiert Hauck Aufhäuser Investment Banking.

Der Börsengang wird voraussichtlich aus neuen Aktien einer Kapitalerhöhung mit einem angestrebten Emissionserlös von bis zu rund sieben Millionen Euro inklusive einer marktüblichen Greenshoe-Option bestehen. Mit dem Erlös aus dem Börsengang beabsichtigt die Gesellschaft, in ihre technologische Infrastruktur und ihre Online-Investitionsplattform zu investieren, ihre Marketinginitiativen und Vertriebsaktivitäten zu beschleunigen, ihre regionale Präsenz auf dem spanischen Markt zu erweitern und möglicherweise in den österreichischen Markt zu expandieren. Zudem soll in Rekrutierungsinitiativen und den Ausbau der Mitarbeiterkapazitäten investiert und anorganische Wachstumsaktivitäten verfolgt werden. Bis die entsprechenden Erlöse für diese Zwecke verwendet werden, sollen sie als Vor- und Co-Finanzierungseinlagen genutzt werden und somit Zinsen generieren.

Tobias Barten, Co-CEO der EV Digital Invest: „Wir verfolgen eine klare Strategie, um unser zukünftiges Wachstum zu beschleunigen. Dabei erweitern wir das Produktangebot, entwickeln und nutzen noch mehr Spitzentechnologien und erschließen neue Märkte. Wir haben unseren Umsatz im Jahr 2021 um etwa 40 Prozent gesteigert. Mittel- bis langfristig wollen wir in einem starken Wachstumsmarkt ein nachhaltiges Umsatzwachstum im mittleren zweistelligen Bereich erzielen. Mit einem Rekordfinanzierungsvolumen von 55 Millionen Euro haben wir im vergangenen Jahr die Gewinnschwelle erreicht und streben mittel- bis langfristig eine Bruttomarge von 75 Prozent und eine EBITDA-Marge von 20 Prozent an. Diese seltene Kombination aus starkem Umsatz- und Gewinnwachstum in einem attraktiven Marktumfeld zeugt von dem großen Potenzial unseres Geschäfts.“

Engel & Völkers Digital Invest strebt die Marktführerschaft im Bereich der digitalen Immobilieninvestments mit qualitativ hochwertigen Projekten an. Auf der Website www.ev-digitalinvest.de bietet die Gesellschaft privaten und institutionellen Anlegern exklusiven Zugang zu einer Vielzahl von Immobilienfinanzierungsmöglichkeiten, die sonst nur großen institutionellen Investoren zugänglich sind.

Die künftige Wachstumsstrategie von Engel & Völkers Digital Invest umfasst: die weitere Stärkung von „Engel & Völkers Digital Invest“ als Marke im digitalen Finanzmarkt, die Ausweitung der Marktreichweite bei Immobilienunternehmen und der wachsenden Online-Investment-Community zur Ausdehnung des Geschäftsmodells und die Beschleunigung des Wachstums durch neue Produkte zur Erweiterung des Portfolios, neue Technologien für innovative Finanzprodukte zur frühzeitigen Positionierung am Markt mit starken Wachstumsaussichten und neue Märkte für eine größere Reichweite. Die organische Wachstumsstrategie wird durch anorganische Wachstumsaktivitäten ergänzt, um die geplanten Maßnahmen zu beschleunigen.

Mittel- bis langfristig strebt Engel & Völkers Digital Invest ein jährliches Umsatzwachstum im mittleren zweistelligen Bereich an. Darüber hinaus beabsichtigt die Gesellschaft, den Profitabilitätspfad durch wachsende Skaleneffekte fortzusetzen und strebt eine EBITDA-Marge von rund 20 Prozent an.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Mitteilung hält das Management der Gesellschaft EV Digital Invest insgesamt rund 6,7 Prozent und der Hauptaktionär Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin K.d.ö.R. rund 93,3 Prozent der Aktien der Gesellschaft. Für die Gesellschaft und den Hauptaktionär gilt eine Sperrfrist von zwölf Monaten. (DFPA/JF1)

Die EV Digital Invest AG wurde die Anfang 2017 von der Engel & Völkers Capital AG und der Kapilendo AG gegründet und ist Betreiber der Online-Immobilieninvestmentplattform Engel & Völkers Digital Invest,

www.ev-digitalinvest.de

Zurück

Sachwertinvestments

PropTech1 (PT1), eine unabhängige Venture-Capital (VC)-Plattform für ...

Nach rund sechs Jahren kommt Richard Tucker (54) zum Immobiliendienstleister JLL ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt