Ernst Russ steigert Umsatz und Gewinn

Der Hamburger Investment-Manager Ernst Russ-Gruppe hat das erste Halbjahr 2022 erfolgreich abgeschlossen. So erwartet die Unternehmensgruppe auf der Grundlage vorläufiger und ungeprüfter Zahlen Umsatzerlöse von rund 82,7 Millionen Euro (erstes Halbjahr 2021: 39,6 Millionen Euro) sowie ein Betriebsergebnis (Ebit bereinigt um neutrale Aufwendungen und Erträge) von etwa 51,0 Millionen Euro (erstes Halbjahr 2021: 8,6 Millionen Euro).

Auf dieser Basis sowie vor dem Hintergrund der weiterhin positiven Geschäftsentwicklung und der für das Geschäftsjahr 2022 überwiegend abgesicherten Beschäftigungssituation der Schiffsflotte der Ernst Russ-Gruppe erhöhen die Hamburger ihre Jahresprognose. Der Vorstand geht für das Gesamtjahr 2022 nunmehr von Umsatzerlösen in einer Bandbreite zwischen 183 und 193 Millionen Euro (bisher: zwischen 160 und 170 Millionen Euro) und einem Betriebsergebnis zwischen 85 und 90 Millionen Euro (bisher: zwischen 72 und 77 Millionen Euro) aus.

Die Prognose basiert dabei unter anderem auf überwiegend bereits abgeschlossenen Charterverträgen und einer plangemäßen technischen Verfügbarkeit der Flotte in Höhe von rund 96,2 Prozent sowie auf der Annahme eines durchschnittlichen Wechselkurses in Höhe von 1,035 US-Dollar/Euro.

Die finalen Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2022 werden am 25. August 2022 veröffentlicht. (DFPA/TH1)

Die Ernst Russ-Gruppe ist ein börsengehandelter Asset‐ und Investment-Manager mit Schwerpunkt auf der Assetklasse Schiff. Die Unternehmensgruppe betreut eine Flotte von 29 vollkonsolidierten Schiffen. Der Fokus liegt dabei auf Containerschiffen der Größenklassen zwischen 700 und 6.600 TEU (Stand: 30. Juni 2022).

www.ernst‐russ.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Vermögensverwalter Swiss Life Asset Managers hat für seinen offenen ...

Der Investment- und Asset-Manager KGAL gründet für seinen Impact-Fonds "KGAL ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt