Fair Value Reit-AG begibt Wandelschuldverschreibung

Das in München ansässige Immobilienunternehmen begibt eine Wandelanleihe mit einem Gesamtnennbetrag von 8,46 Millionen Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren. Das Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen. Die Wandelteilschuldverschreibungen wurden vollständig von einem Investor gezeichnet.

Die Wandelteilschuldverschreibungen bieten ein Wandlungsrecht in Inhaber-Stammaktien der Gesellschaft ohne Nennbetrag (Stückaktien) mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 2,00 Euro je Aktie und werden mit 4,5 Prozent pro Jahr verzinst. Der anfängliche Wandlungspreis beträgt 9,00 Euro je Wandlungsaktie und beinhaltet damit eine Prämie in Höhe von circa 31 Prozent bezogen auf den Schlusskurs der Aktie am 13. Januar 2014.

Die eingeworbenen Mittel aus der Wandelschuldverschreibung sollen für Neuinvestitionen, insbesondere für den weiteren Ausbau des Beteiligungsbesitzes der Fair Value Reit-AG sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

Quelle: Pressemitteilung Fair Value Reit-AG

Die Fair Value Reit-AG mit Sitz in München konzentriert sich auf den Erwerb sowie die Vermietung, Bestandshaltung und Veräußerung von Gewerbeimmobilien in Deutschland. Der Fair Value-Konzern ist zum 30. September 2014 über Direktinvestitionen und Tochterunternehmen in 44 Gewerbeimmobilien mit einem Marktwert von rund 289 Millionen Euro investiert. (TH1)

www.fvreit.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der auf Mietwohnanlagen im Sunbelt der USA spezialisierte Kölner Fonds- und ...

Am 28. November 2022 haben die Gläubigerversammlungen des Investmentmanagers ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt