Forest Finance bringt Direktinvestment "WaldSparen VI" an den Start

Die neueste Investitionsmöglichkeit mit Vermögensanlage-Prospekt für Anleger der Forest Finance heißt „WaldSparen VI“ und wird ab dem 28. Februar 2020 vertrieben. Es handelt sich um Direktinvestments in ökologischen Mischwald in Panama, bei dem Anleger einen Vertrag über Grundstückspacht sowie Forst- und Verwaltungsdienstleistungen abschließen. Anleger pachten eine individualisierte und kartographisch erfasste Fläche und beauftragen Forest Finance mit der Aufforstung und Pflege der Fläche für die prognostizierte Laufzeit von voraussichtlich 25 Jahren. Die Erlöse aus dem Verkauf der Ernteerträge (voraussichtlich in den Jahren 13, 19 und 25) werden an die Anleger ausbezahlt. Eine Beteiligung ist ab einer Mindestinvestition von 1.620 Euro möglich. Die erwartete Rendite beläuft sich auf 4,6 Prozent per annum (nach IRR-Methode) und der prognostizierte Gesamtmittelrückfluss beträgt 300 Prozent.

Anlageziel ist es, kommerziell vermarktbare Edelhölzer heranzuziehen und aus deren Verkauf Erlöse für den Anleger zu erwirtschaften. Gleichzeitig werden sichere und faire Arbeitsplätze in einer ländlichen Region in Panama gefördert und ein Beitrag zum Schutz der Umwelt geleistet. „Das Produkt hat bei uns im Hause eine lange Tradition“, erläutert Harry Assenmacher, Geschäftsführer und Gründer von Forest Finance Service, die neueste Investitionsmöglichkeit. „Mit der Idee des Mischwaldes in Panama haben wir vor 25 Jahren begonnen und Begriffe wie ,BaumSparVertrag‘ und ,WaldSparBuch‘ geprägt. Mittlerweile verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung in Panama und mit dem Mischwaldkonzept. Ich freue mich sehr, dass wir mit ,WaldSparen VI‘ dieses gebündelte Wissen mit dieser Vermögensanlage anbieten können.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Forest Finance

Die Forest Finance-Gruppe verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung im Bereich Baumsparen sowie der Entwicklung und dem Vertrieb von ökologischen Waldinvestment-Produkten. Seit Mitte der 90er Jahre forstet Forest Finance ökologische Mischforste in Panama auf, seit einigen Jahren auch in Vietnam, Kolumbien und Peru. Neben Mischforsten pflanzt und bewirtschaftet die Gruppe seit 2008 Kakao-Agroforstsysteme in Panama, Peru und Marokko.

www.forestfinance.de

Zurück

Sachwertinvestments

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Acron gibt die Ernennung von Henrik Peters ...

Seit Oktober 2021 ergänzen Aliya Mogireva (29) als Real Estate Transaction ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt