German American Realty: Zweites Closing für "US Invest Residential I Multifamily Fonds"

Der auf Mietwohnanlagen im Sunbelt der USA spezialisierte Kölner Fonds- und Investmentmanager German American Realty-Gruppe hat kürzlich ein zweites Closing für seinen „US Invest Residential I Multifamily Fonds“ vollzogen. Damit konnte German American Realty weitere 40 Millionen US-Dollar Eigenkapital einwerben. Der Fonds erreicht ein Brutto-Fondsvermögen von 115 Millionen US-Dollar.

Der Mehrobjektfonds strebt eine Kombination aus Cash-Flow-generierenden Bestandsobjekten mit Revitalisierungspotenzial sowie Projektentwicklungen an. Die Ankaufsstrategie fokussiert sich auf die Wachstumsregionen im Süden und Südosten der USA.

Seit Auflage des Fonds im Juni 2021 umfasst das Portfolio fünf Bestandsobjekte. Sie liegen in den aufstrebenden Städten San Antonio und Dallas in Texas sowie Greenville und Bluffton in South Carolina. Es handelt sich um Class-B-Wohnanlagen, die über ein attraktives Wert- und Mietsteigerungspotenzial verfügen. Ankauf, Entwicklung und das laufende Management der Anlagen erfolgen gemeinsam mit den erfahrenen US-Partnern vor Ort.

Dr. Gisbert Beckers, geschäftsführender Gesellschafter und Gründungspartner von German American Realty: „Mit dem ,US Invest Residential I Multifamily Fonds‘ investieren wir weiter in der Sunbelt-Region, in der ein nachhaltiger Wohnungsmangel besteht. Wir haben bereits fünf Bestandswohnanlagen in boomenden Städten erfolgreich angebunden und werden diese dank diverser Aufwertungsmaßnahmen in den Außen- und Innenbereichen repositionieren und für Mieter attraktiver machen.“

Der Fonds geht nun in seine nächste Phase und konzentriert sich dabei auf ausgesuchte Projektentwicklungen in Texas und Florida. Das dritte und finale Closing des Fonds ist für das erste Quartal 2023 geplant. Der Fonds avisiert eine Gesamtlaufzeit von sieben Jahren und richtet sich an vermögende Anleger, Family Offices und institutionelle Investoren. (DFPA/JF1)

Die German American Realty-Gruppe ist ein auf Mietanlagen im Sunbelt der USA spezialisierter Fonds- und Investmentmanager mit Sitz in Köln.

www.german-american-realty.com

Zurück

Sachwertinvestments

Dr. Hans Volkert Volckens, geschäftsführender Gesellschafter der Strategie- ...

Felix Kern ist neuer Head of Asset Management bei der Immobilienplattform Valon. ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt