Hamburg Trust: Lobik leitet Finanzen

Aldert Lobik ist neuer Leiter Finanzen bei dem Fonds- und Asset-Manager Hamburg Trust. Der Niederländer war zuvor bei der MPC Capital AG als Leiter Immobilienfonds tätig. Bei Hamburg Trust wird sich Lobik neben dem Finanz- und Rechnungswesen auch um die Bereiche Controlling, Risikomanagement, Organisation und EDV kümmern. Er berichtet als Prokurist direkt an die Geschäftsführung.

„Mit der Neubesetzung tragen wir den gestiegenen Anforderungen infolge der Regulierung sowie der verstärkten Ausrichtung auf das institutionelle Geschäft Rechnung und freuen uns, mit Aldert Lobik einen erfahrenen Kenner seines Fachs gefunden zu haben”, sagt Dirk Hasselbring, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Hamburg Trust.

Der bislang bei Hamburg Trust für den Bereich Fondskonzeption, Finanzen, Rechnungswesen und Controlling verantwortliche Geschäftsführer (CFO) Bernd Walter hat das Unternehmen zum 31. Dezember 2014 auf eigenen Wunsch verlassen.

Quelle: Pressemitteilung Hamburg Trust

Die Hamburg Trust REIM Real Estate Investment Management GmbH ist ein Fonds- und Asset-Manager für Investments in Shoppingcenter, Wohnimmobilien sowie Büro- und Spezialimmobilien an ausgewählten Standorten. Das Unternehmen beschäftigt 30 Mitarbeiter und betreut für 8.200 Anleger rund 1,2 Milliarden Euro Assets under Management. (mb1)

www.hamburgtrust.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Vermögensverwalter Swiss Life Asset Managers hat für seinen offenen ...

Der Investment- und Asset-Manager KGAL gründet für seinen Impact-Fonds "KGAL ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt