HTIM initiiert zweiten Fonds für altersgerechtes Wohnen

Der Immobilien-Investmentmanager Hamburg Team Investment Management (HTIM) hat Anfang Oktober 2021 die Vertriebsgenehmigung für den Spezial-AIF „Hamburg Team Wohnen 70+ II“ erhalten.

Der neue Fonds soll wie das Vorgängerprodukt „Hamburg Team 70+“ in barrierefreie Wohnformen investieren, die eine ambulante oder stationäre pflegerische Versorgung ermöglichen. Das Zielvolumen des neuen „Hamburg Team Wohnen 70+ II“ beläuft sich auf circa 350 Millionen Euro. Die erwartete Gesamtrendite (IRR) beziffert HTIM durchschnittlich auf über 4,75 Prozent per annum.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserem ersten Fonds im Bereich altersgerechtes Wohnen alle gesetzten Ziele erreicht und sogar teilweise übertroffen haben und wir nun mit dem Vertrieb des Nachfolgefonds starten können. Der Spezial-AIF „Hamburg Team Wohnen 70+ II“ wurde gemäß Artikel 8 der EU-Offenlegungsverordnung konzipiert. Dies bedeutet, dass explizite ESG-Kriterien in der Ankaufs- sowie in der Bewirtschaftungsphase berücksichtigt werden“, sagt Sebastian Schlansky, Managing Director Health Care bei HTIM. „Unsere Pipeline ist bereits gut gefüllt. Wir gehen davon aus, dass wir bereits Anfang 2022 die ersten Ankäufe für den Fonds vermelden können.“ (DFPA/JF1)

Die Hamburg Team Investment Management GmbH (HTIM) ist strategischer Partner institutioneller Investoren. Als Teil der 1997 gegründeten Hamburg Team Gruppe verfügt das Unternehmen über Immobilien- und Kapitalmarktwissen und folgt einem ganzheitlichen Dienstleistungsansatz, der sich über den gesamten Immobilienzyklus erstreckt.

www.hamburgteam-im.de

Zurück

Sachwertinvestments

Die Corestate Bank, eine Tochter des Immobilien-Investmentmanagers ...

Das auf Private-Equity-Fonds spezialisierte Emissionshaus RWB hat im dritten ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt