Lennertz & Co. startet weiteren Venture-Capital-Fonds mit US-Fokus

Das Hamburger Family Office Lennertz & Co. setzt mit dem „LCO Venture US II“ seine Dachfonds-Serie fort. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, werde Investoren. wie beim Vorgängerfonds, der Zugang zu den besten Venture-Fondsmanagern der USA ermöglicht. Der Investmentfokus der ausgewählten Zielfonds liegt dabei auf dem Technologiesektor.

Zuletzt sind mit der Marktkorrektur seit Jahresbeginn 2022 auch die Bewertungen von Tech-Unternehmen an den Kapitalmärkten unter Druck geraten. Gleiches gilt abgeschwächt für das Venture-Capital-Segment. „Allerdings bietet sich nach der Korrektur nun ein sehr guter Einstiegszeitpunkt in Venture Capital“, sagt Philipp Lennertz, geschäftsführender Gesellschafter von Lennertz & Co.

Insbesondere junge und innovative Unternehmen in frühen Entwicklungsphasen seien deutlich flexibler und können somit schneller auf makroökonomische Veränderungen reagieren. Lennertz: „Gegebenenfalls verlangsamt sich das Wachstum einiger Unternehmen etwas. Der langfristige Trend im Technologie-Segment bleibt jedoch bestehen.“

Der neue Fonds „Lennertz & Co. Venture US II“ soll in rund zehn US-Zielfonds investieren. Accel, Firstmark, Insight Partners, Kleiner Perkins, Lightspeed, NEA und TCV stehen dabei bereits fest. Insgesamt wird das Portfolio des Dachfonds aus mehr als 80 Prozent Early-Stage- und Growth-Fonds bestehen. Bis zu 20 Prozent des Fondsvolumens sind für Direkt- und Co-Investments vorgesehen. Durch das Portfolio an Zielfonds sind Investoren an rund 300 Portfoliounternehmen beteiligt.

Beim 2019 initiierten Vorgängerfonds „Lennertz & Co. US Venture and Growth Fund I“ hatten sich die Fondsmanager an Tech-Unternehmen wie AirBnB, Coursera, Instagram oder Netflix beteiligt und an deren Wertsteigerungen bis zum Börsengang profitiert. Die Bewertung des Portfolios mit Zielfonds von Bain Capital, Canaan und Insight Partners kann daher bereits nach drei Jahren eine Bewertung von 1,45x beziehungsweise eine Brutto-IRR von rund 55 Prozent vorweisen (Stand: Ende viertes Quartal 2021). (DFPA/JF1)

Die Lennertz & Co. GmbH ist ein inhabergeführtes Multi Family Office mit Sitz in Hamburg. Das 2015 gegründete Unternehmen beschäftigt über 20 Mitarbeiter und legt seinen Fokus auf Weiterentwicklung und Wertsteigerung des Vermögens seiner Mandanten.

www.lennertz.com

Zurück

Sachwertinvestments

Alle von geschlossenen Immobilienfonds der Dr. Peters Group finanzierten ...

Der Asset Manager und Fondsinitiator Ökorenta hat den Vertrieb des neuen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt