Neuer Chief Transformation Manager bei REInvest

Der Luxemburger Real Estate Investment Partner REInvest Asset Management S.A. hat am 1. Juli 2022 Jonas Hafner zum Chief Transformation Manager ernannt. Er wird in seiner neuen Funktion unmittelbar an den Vorstand berichten und bleibt als Executive Director Teil des Executive Committee des Unternehmens.

Hafner war seit Markteintritt des Unternehmens im Jahr 2018 für das paneuropäisch investierende Fondsmandat einer großen deutschen Versicherung als Fondsmanager verantwortlich. Er übergibt diese Aufgabe nun an Florence Fricke-Radoux, die seit Mai 2022 für REInvest tätig ist.

Bereits seit 2019 verantwortet Hafner auch die Themenbereiche Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Mit der neu geschaffenen Funktion wird er sich ausschließlich der Transformation der Unternehmensprozesse, der Produktentwicklung sowie des Beratungsansatzes im Rahmen der Fondsmandate widmen.

„ESG ist der Schlüssel für den zukünftigen Erfolg unserer Investitionen. Nur wer heute die Anforderungen der Nachhaltigkeit in der Zukunft antizipiert, wird auch weiterhin marktgängige Immobilienbestände mit stabilen Mieteinnahmen im Portfolio haben. Deshalb haben wir jetzt auch organisatorisch das Thema personell weiter ausgebaut und den Stab ,Transformation‘ aufgebaut. Dabei geht es um deutlich mehr als ein Zeichen der Priorisierung. Im Mittelpunkt steht nichts anderes als die Zukunftsgestaltung unserer Investments. Hierfür haben wir mit Jonas Hafner genau den richtigen und bereits erfahrenen Spezialisten gefunden“, erläutert Hans Stuckart, geschäftsführender Vorstand von REInvest. (DFPA/JF1)

REInvest Asset Management S.A. wurde 2017 in Luxemburg als Immobilien-Spezialist für strategisches sowie operatives Asset- und Investment-Management gegründet. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt im ganzheitlichen Handling und Monitoring von Immobilienlebenszyklen und Anlagevehikeln. Im Vordergrund stehen dabei Individuallösungen mit Single-Fund-Prinzip.

www.reinvest-am.lu

Zurück

Sachwertinvestments

Der auf Mietwohnanlagen im Sunbelt der USA spezialisierte Kölner Fonds- und ...

Am 28. November 2022 haben die Gläubigerversammlungen des Investmentmanagers ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt