Neuer Portfoliofonds "Ökorenta Erneuerbare Energien 11" im Vertrieb

Der Asset Manager und Fondsinitiator Ökorenta bringt mit dem „Ökorenta Erneuerbare Energien 11“ einen weiteren Publikums-AIF an den Start. Der risikogemischte Portfoliofonds kann ab sofort mit einer Mindestbeteiligung von 10.000 Euro gezeichnet werden. Bei einer geplanten Laufzeit von 8,5 Jahren nach Vollinvestition dürfen Anleger eine prognostizierte Auszahlung von 141 Prozent vor Steuern inklusive Rückzahlung des eingesetzten Kapitals erwarten. Bis zum 30. September 2020 ist eine Vorabverzinsung in Höhe von vier Prozent per annum vorgesehen. Das Fondsvolumen beträgt zehn Millionen Euro, das auf bis zu 15 Millionen Euro erhöht werden kann. Die Investitionsquote liegt bei 92 Prozent.

Der neue Publikums-AIF „Ökorenta Erneuerbare Energien 11“ setzt das seit dem Jahr 2005 bewährte Konzept der risikogemischten Ökorenta-Portfoliofonds fort. Das Besondere ist laut Unternehmensangaben die breite Streuung, mit der in zahlreiche Windenergie- und Solarparks an unterschiedlichen Standorten investiert wird. Dadurch könnten Ertragsschwankungen ausgeglichen werden.

Neu ist der Ausbau der Photovoltaik im Anlagenmix. Investiert wird nach wie vor schwerpunktmäßig in Windenergie an Land mit Standorten in Europa. Im Bereich Solarenergie weltweit, um die Chancen der in manchen Ländern besonders guten „Sonnen-Ertragswerte“ zu nutzen. Wie bei den Ökorenta-Fonds üblich, soll bereits während der Platzierungsphase mit den Investitionen begonnen werden, damit das Anlegerkapital zeitnah seine Arbeit aufnimmt.

„Als Sachwertanlagen funktionieren unsere Fonds unabhängig von krisenbedingten Schwankungen an den Finanz- und Rohstoffmärkten. Bereits in der Finanzkrise 2008 haben sie unter Beweis gestellt, wie stabil und wertbeständig sie sind“, so Jörg Busboom, Geschäftsführer von Ökorenta. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Ökorenta

Die Ökorenta-Gruppe ist ein Asset Manager und Fondsinitiator mit Sitz in Aurich. Das 1999 gegründete Unternehmen ist auf aktiv gemanagte Erneuerbare-Energien-Portfolios spezialisiert. Es beschäftigt 40 Mitarbeiter und verwaltet ein Anlegerkapital in Höhe von über 200 Millionen Euro.

www.oekorenta.de

Zurück

Sachwertinvestments

GLP Capital Partners (GCP) präsentiert seine Neuaufstellung als globaler ...

Der Asset Manager Ambienta gibt seine neue Investmentstrategie "Credit" bekannt. ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt