Nuveen erweitert Real-Assets-Plattform

Der Vermögensverwalter Nuveen bündelt seine Investmentkompetenzen im Bereich Private Real Assets und gründet neben Nuveen Real Estate die beiden Geschäftsbereiche Nuveen Natural Capital und Nuveen Infrastructure. Die neu strukturierte Real-Assets-Plattform von Nuveen startet im Januar 2022 und umfasst Kapazitäten in den Bereichen Immobilien, Ackerland, Infrastruktur, Forstwirtschaft, Agrarwirtschaft und Rohstoffe.

Mike Sales, CEO von Nuveen Real Assets: „Wir sind begeistert, dass wir unser Angebot im Bereich Real Assets weiter ausbauen können. Dazu gehört auch, dass wir unsere Expertise in den neu gegründeten Geschäftsbereichen Nuveen Infrastructure und Nuveen Natural Capital bündeln. Die Nachfrage von Investoren nach Real Assets zieht stark an. Mit der Zusammenführung unserer konkurrenzlosen Expertise im Bereich der alternativen Anlagen sind wir noch besser positioniert, um auf die weltweit steigende Nachfrage von Investoren nach langfristigen und nachhaltig verwalteten Vermögenswerten zu reagieren. Die Erweiterung der Plattform ist der nächste Schritt in unserer Entwicklung hin zum führenden landgestützten Vermögensverwalter, der auf nachhaltige Weise zum langfristigen Nutzen unserer Kunden und der Gesellschaft investiert.“ (DFPA/JF1)

Nuveen Real Estate ist ein Immobilien-Investmentmanager mit einem verwalteten Vermögen von 139 Milliarden US-Dollar. (Stand 30. Juni 2021)

www.nuveen.com

Zurück

Sachwertinvestments

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Acron gibt die Ernennung von Henrik Peters ...

Seit Oktober 2021 ergänzen Aliya Mogireva (29) als Real Estate Transaction ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt