Preos begrüßt geplanten Wechsel im Aktionärskreis

Der auf Büroimmobilien fokussierte Immobilieninvestor Preos Global Office Real Estate & Technology (Preos) begrüßt die Pläne des bisherigen Großaktionärs Publity, eine Preos-Mehrheitsbeteiligung an einen strategischen Investor zu veräußern, ausdrücklich.

Bei dem potenziellen Erwerber der Mehrheitsbeteiligung handelt es sich um einen international tätigen asiatischen Mischkonzern mit einer Bilanzsumme im umgerechnet zweistelligen Milliarden-Euro-Bereich und mehreren zehntausend Mitarbeitern weltweit. Preos erwartet von dem möglichen neuen Mehrheitsaktionär signifikante Impulse für das weitere Unternehmenswachstum und insbesondere für die Internationalisierung des Immobilienportfolios.

Der potenzielle Käufer und Publity tauschen sich derzeit zudem aus, bei erfolgreichem Abschluss der Transaktion, Preos in den kommenden Quartalen Kapital zur weiteren Unternehmensexpansion im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich zur Verfügung stellen zu wollen. Damit wäre Preos in der Lage, umfassend Marktopportunitäten zum Ankauf attraktiver Büroimmobilien in Deutschland und europäischen Top-Metropolen zu nutzen und noch im laufenden Jahr Immobilien im Wert von bis zu einer Milliarde Euro zu erwerben.

Durch den neuen potenziellen Investor erhielte Preos außerdem die Möglichkeit, ihr internationales Netzwerk im Bereich Digitalisierung zu erweitern, um somit ihr Know-how hinsichtlich innovativer Technologien, wie zum Beispiel Blockchain und Token, weiter auszubauen und zu nutzen.

Frederik Mehlitz, CEO der Preos: „Der Einstieg des asiatischen Konzerns als neuer Mehrheitsaktionär wäre ein bedeutsamer Meilenstein in unserer Wachstumsstrategie. Wir erhielten damit strategische Unterstützung und weitere finanzielle Mittel, die es uns erlauben, die bestehende Ankaufspipeline aus erstklassigen Büroimmobilien zügig umzusetzen und auch international forciert zu wachsen. Bereits heute hat Preos im asiatischen Raum einen hervorragenden Namen als Immobilieninvestor, unser Netzwerk und unsere Marktwahrnehmung in der Region würden durch den neuen Mehrheitsaktionär weiter gestärkt. Entsprechend hoffe ich auf einen weiter positiven Verlauf der Gespräche und eine erfolgreiche Umsetzung der Transaktion im zweiten Quartal dieses Jahres. Ich würde mich über künftig zwei starke und engagierte Großaktionäre freuen.“ (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Preos

Die Preos Real Estate AG ist ein auf Büroimmobilien fokussierter Immobilieninvestor. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Leipzig.

https://preos.de

Zurück

Sachwertinvestments

Seit Anfang August 2021 unterstützt Ferdinand Kühne als Transaktionsmanager ...

Das auf Private-Equity-Fonds spezialisierte Emissionshaus RWB kündigt die ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt