Wertgrund kauft rund 900 Wohneinheiten für Spezialfonds

Das Investmentunternehmen Wertgrund hat für ihren im Mai 2014 aufgelegten Spezialfonds „Wertgrund Wohnen D“ 886 Wohneinheiten sowie 21 Gewerbeeinheiten an neun deutschen Standorten gekauft. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 70 Millionen Euro. Somit wurden im ersten Jahr der Auflage des Spezialfonds bereits 40 Prozent des anfänglichen Fondsvolumens investiert.

Die neuen Bestände befinden sich in Berlin (129 Einheiten), Bielefeld (267 Einheiten), Bonn (56 Einheiten), Dresden (215 Einheiten), Düsseldorf (147 Einheiten) und Erfurt (90 Einheiten). „Die Wohnungen passen perfekt zu unserer Ankaufsstrategie. Sämtliche Einheiten befinden sich in besonders aussichtsreichen Lagen in Standorten mit positiver demographischer und wirtschaftlicher Prognose“, erklärt Thomas Meyer, Vorstandsvorsitzender der Wertgrund Immobilien AG. „Städte wie Bielefeld und Erfurt werden von professionellen Investoren unterschätzt“, meint Meyer weiter. „Wir prüfen regelmäßig die deutschen Wohnungsmärkte auf ihr Risiko-Rendite-Profil. Städte wie Bielefeld, Bonn, Dresden und Erfurt sind regelmäßig sehr weit oben vertreten und gewähren langfristige und stabile Mieterträge bei einer hohen Wohnungsnachfrage.“

Quelle: Pressemitteilung Wertgrund

Die Wertgrund Immobilien AG mit Sitz in Starnberg wurde 1992 gegründet und ist ein Investment- und Managementunternehmen für Bestandswohnimmobilien in Deutschland. Seit Gründung hat die Gesellschaft ein Immobilienvolumen von circa drei Milliarden Euro bearbeitet. Als Asset Manager betreute sie bisher mehr als 70.000 Wohneinheiten. (JF1)

www.wertgrund.de

Zurück

Sachwertinvestments

Als erstes mittelständisches Emissionshaus hat die Solvium Holding, Anbieter ...

Die Deutsche Bildung Studienfonds II hat das seit dem 9. Dezember 2021 laufende ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt