Real I.S. AG Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement

Die Real I.S. Gruppe ist einer der führenden deutschen Anbieter von Immobilien Investments für private und institutionelle Anleger. Sie managt Immobilien im Wert von rund elf Milliarden Euro – aktuelle Investitionsschwerpunkte sind Deutschland, Europa und Australien. Bei der Entwicklung von Immobilien Investments für private und institutionelle Anleger stehen die unterschiedlichen Bedürfnisse und Interessen der Kunden an erster Stelle. Neben den geschlossenen „alternativen Investmentfonds (AIF)“ und einen offenen Immobilienpublikumsfonds für private Investoren sind dies eine Reihe von transparent konzipierten Produkten für professionelle Anleger – von internationalen Portfoliofonds bis zu maßgeschneiderten Konzepten mit individueller Anlagestrategie. Zu den institutionellen Investoren der Real I.S. Gruppe zählen Banken und Sparkassen, Versicherungen, Pensionskassen, Stiftungen, kirchliche Institutionen und Corporates.

Adresse

Real I.S. AG Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement
Innere Wiener Str. 17
81667 München

Telefon: 089 489 082 - 0
Fax: 089 489 082 – 295
E-Mail: mail@realisag.de
Internet: www.realisag.de

Vorstände:
Jochen Schenk
Bernd Lönner
Dr. Pamela Hoerr

 

Uns liegt leider keine Beantwortung des 5x5-Fragebogens vor.

Jochen Schenk

Vorsitzender des Vorstandes der Real I.S. AG

Mehr als 30 Jahre Erfahrung im Banken- / Finanzierungs- und Immobilien- sowie im internationalen Firmenkundengeschäft der Sparkassenorganisation und der Bayerischen Landesbank; Fundraising von mehreren Mrd. EUR Eigenkapital; Strategieberatung für Immobilienbestandshalter; Fondsmanagementerfahrung für diverse Assetklassen; Mitglied diverser Aufsichts- und Leitungsgremien internationaler Anlagegesellschaften; Beiratsfunktionen; Lehrbeauftragter der TU München.

Bernd Lönner

Stellv. Vorsitzender des Vorstands der Real I.S. AG

Mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Markt-, Strukturierungs- und Risikobereichen, zuletzt als Leiter des Bereichs Credit Consult/Restructuring der Bayerischen Landesbank. Das Spektrum seiner Expertise erstreckt sich auf alle wesentlichen Assetklassen sowohl national als auch international.

Dr. Pamela Hoerr

Mitglied des Vorstands

Frau Dr. Pamela Hoerr war rund drei Jahre bei der Patrizia in Luxemburg als Country Head und Geschäftsführerin mit Zuständigkeit für das Portfoliomanagement tätig. Davor leitete sie bei der Patrizia das Asset Management in Deutschland. Hoerr kennt sich mit allen Facetten des Asset Managements aus und ist Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS). Sie begann ihre Karriere mit immobilienbezogener Unternehmensberatung und Bewertung bei Ernst & Young Real Estate. Für Hudson Advisors baute sie eine neue Asset Management Niederlassung mit Schwerpunkt auf Non- und Sub-Performing-Loans in München auf. Danach war sie Mitgründerin des Unternehmens Arminius in Frankfurt.

Emissionen im Vertrieb

Es befinden sich derzeit keine Emissionen im Vertrieb.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt