Freigestellter LBBW-Vorstand Horn kehrt auf seinen Posten zurück

Der Aufsichtsrat der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat den Vertrag des zuletzt freigestellten Vorstandsvize-Chefs Michael Horn um fünf Jahre verlängert. Die Freistellung von Horn sei damit aufgehoben, wie das Institut am Freitag nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte.

Zurück

Recht

Die Generali Lebensversicherung ist wegen Irreführung von der ...

Aktuell führt die Aussage eines Marktteilnehmers zu Irritationen bei ...