Acron beendet weiteren Club Deal nach Plan

Die auf Immobilieninvestments spezialisierte Acron-Gruppe hat zwei vollvermietete Büroliegenschaften ihres Investments „ACRON SWISS PREMIUM ASSETS AG“ (ASPA) in Übereinstimmung mit der Anlagestrategie veräußert.

Nach dem erfolgten Exit des Investments „ACRON HELVETIA V Immobilien AG“  im Dezember 2019 mit einer realisierten IRR in Höhe von 8,3 Prozent per annum schüttet die ASPA nun insgesamt einen Betrag von mehr als 43 Millionen Schweizer Franken  an Anleger aus.

Ursprünglich mit circa neun Prozent per annum prognostiziert, konnten die Aktionäre der „ACRON SWISS PREMIUM ASSETS AG“ damit seit Auflage dieses Investments im Jahr 2017 eine IRR von über 15 Prozent per annum und Gesamtausschüttungen in Höhe von rund 130 Prozent des ursprünglichen Investments realisieren (inklusive der Veräußerungserlöse).

Mit Blick auf den Schweizer Immobilienmarkt bleibt bei dieser Transaktion nach Aussage von Acron festzuhalten, dass Covid-19 bis dato keine negativen Auswirkungen auf die Wertbeständigkeit von Immobilien hat. (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung Acron

Die Acron AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft mit Sitz in Zürich. Das 1981 in Düsseldorf gegründete Unternehmen verfügt über Tochtergesellschaften in Luxemburg, Deutschland, den USA und Brasilien. Die Acron-Gruppe strukturiert Single-Asset-Immobilienprojekte zum Vertrieb an Anleger in der Schweiz, Österreich, Deutschland und in den USA.

www.acron.ch

Zurück

Sachwertinvestments

Die in Berlin ansässige Immobilienspezialist Mimco Asset Management, ...

Der Investment- und Asset Manager KGAL hat im aktuellen PRI Assessment 2020, bei ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt