Diok-Aufsichtsrat verlängert Vorstandsverträge von Drews und Grosch

Markus Drews und Daniel Grosch werden die Immobiliengesellschaft Diok Real Estate (Diok) auch in den kommenden drei Jahren gemeinsam führen. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat die Vorstandsdienstverträge der beiden gleichberechtigten Vorstände bis zum 30. April 2024 verlängert.

Arndt Krienen, Vorsitzender des Aufsichtsrates von Diok: „Wir freuen uns, dass Markus Drews und Daniel Grosch der Gesellschaft langfristig zur Verfügung stehen. Beide haben beim Aufbau der Diok Hervorragendes geleistet. Das Immobilienportfolio der Diok hat sich gerade in den zurückliegenden Monaten unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie als bemerkenswert krisenfest erwiesen. Das Commitment von Markus Drews und Daniel Grosch für Diok, das in der Vertragsverlängerung zum Ausdruck kommt, ist ein klares Signal an den Markt, dass wir an unserer Strategie unverändert festhalten und davon ausgehen, unsere Wachstumsziele nach der Überwindung der unmittelbaren Pandemie-Phase wieder unvermindert umsetzen zu können. Mit der Verlängerung der Vorstandsverträge haben wir wesentliche Weichen dafür gestellt.“

Der Wert des von Diok gemanagten Büroimmobilienportfolios belief sich zum Bilanzstichtag 2020 auf rund 206,3 Millionen Euro. Zurzeit befinden sich weitere Akquisitionen im Volumen von 80 Millionen Euro in der Ankaufsprüfung. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Diok

Die Diok Real Estate AG ist ein auf deutsche Gewerbeimmobilien spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Köln. Der Fokus der Gesellschaft liegt im Aufbau eines Büroimmobilienportfolios in guten bis sehr guten Sekundärstandorten in Deutschland.

www.diok-realestate.de

Zurück

Sachwertinvestments

Sarah Verheyen ist zur Geschäftsführerin der Immobilien-Investmentgesellschaft ...

Aufgrund anhaltend hoher Nachfrage, hatte das Mannheimer Fondshaus Primus Valor ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt